Also will Datamatic übernehmen, Vorvertrag unterzeichnet
Quelle: Depositphotos

Also will Datamatic übernehmen, Vorvertrag unterzeichnet

Mit der Übernahme des Distributors Datamatic möchte Also seine 2022 mit Also Italia erfolgreich gestartete Präsenz im italienischen ICT-Markt ausbauen.
5. Februar 2024

     

Also möchte im italienischen ICT-Markt expandieren und hat zu diesem Zweck einen Vorvertrag mit dem Distributor Datamatic unterzeichnet, der zum Beispiel die Produkte der Hersteller HP, Epson und Dell distribuiert. Eine Übernahme von Datamatic mit seinem SMB-fokussierten Kundenstamm, so die Mitteilung, könne in Kombination mit der Stärke von Also im Cloud- und As-a-Service-Geschäft ein äusserst wettbewerbsfähiges und überzeugendes Angebot für italienische Reseller darstellen. Der italienische ICT-Markt sei überdies mit einer prognostizierten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) im hohen einstelligen Bereich eine dynamische Branche.


Die Unterzeichnung des endgültigen Kaufvertrags erwartet Also in den kommenden Wochen, der Abschluss erfolge nach der üblichen behördlichen Genehmigung. Also-CEO Gustavo Möller-Hergt kommentiert: "Also Italia ist im as-a-Service- und Cloud-Segment stark gewachsen. Die Akquisition könnte eine wertvolle Ergänzung unserer Präsenz in Italien sein, denn sie bietet Channel-Partnern nicht nur ein breiteres Portfolio an Produktkategorien, sondern auch Zugang zu unserem äusserst erfolgreichen Cloud-Marktplatz. Dadurch können sie sowohl das transaktionale als auch das As-a-Service-Geschäft ausbauen." (ubi)



Weitere Artikel zum Thema

Also lässt CTV Ende Mai 2024 wieder als Messe aufleben

15. Dezember 2023 - Also hat in den vergangenen Jahren verschiedene Alternativformate ausprobiert – Ende Mai kehrt der Distributor mit der CTV aber wieder zum ursprünglichen Messekonzept zurück.

Also bringt Übernahme von Commaxx unter Dach und Fach

11. Dezember 2023 - Mit der nun abgeschlossenen Akquisition des norwegischen Cloud Service Providers Commaxx will Also seine Cloud-Kompetenz weiter stärken.

Context-Prognose: Gesamtjahr 2023 wird "herber Rückschlag" für Distribution

1. Dezember 2023 - Context korrigiert die Gesamtjahresprognose für 2023 nach unten, viele Segmente müssen im vierten Quartal mit einem deutlichen Minus rechnen. Die europäische IT-Distribution habe die Talsohle aber bereits durchschritten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER