Gartner

in der Berichterstattung von


18. Oktober 2018 - Gartner prognostiziert für 2019 ein Wachstum der globalen IT-Ausgaben um 3,2 Prozent. Am deutlichsten zulegen wir der Bereich Enterprise Software.
11. Oktober 2018 - Laut Gartner-Studie hat sich der weltweite PC-Markt über die letzten zwei Quartale leicht stabilisiert. Lenovo steht im dritten Quartal 2018 auf der Pole-Position als weltweit stärkster PC-Verkäufer. Apple bleibt in den Top 5, verliert aber an Boden.
19. September 2018 - Werden im laufenden Jahr noch 19 Prozent der Ausgaben in den wichtigsten IT-Märkten für Unternehmen in die Cloud verlagert, so wird dieser Anteil bis in vier Jahren auf 28 Prozent ansteigen, wie die Analysten von Gartner melden.
12. September 2018 - Laut Gartner wird der weltweite Markt für Public Cloud Services 2019 um 17,3 Prozent auf 206,2 Milliarden US-Dollar wachsen, gegenüber 175,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018.
28. August 2018 - Die weltweiten Verkäufe von Smartphones legten im zweite Quartal um zwei Prozent zu, ausserdem verdrängt Huawei Apple vom zweiten Platz als Hersteller der meistverkauften Geräte. Samsung bleibt unangefochten auf dem ersten Platz. Bei der Verteilung der Smartphone-Betriebssysteme gibt es nur leichte Verschiebungen.
21. August 2018 - 2018 wird das Jahr der künstlichen Intelligenz. Zumindest wenn man den Marktanalysten von Gartner Glauben schenkt. Diese haben fünf Megatrends ausgemacht, welche unsere Zukunftstechnologien prägen werden.
11. Juli 2018 - Gartner sagt für das laufende Jahr ein leichtes Wachstum von 0,9 Prozent im Markt für PCs, Tablets und Mobiltelefone voraus. Getragen wird die Entwicklung primär von der Mobiltelefon-Sparte und Premium-Ultramobiles.
12. Juni 2018 - Gemäss Gartner haben die Server-Verkäufe im ersten Quartal weltweit um einen Drittel zugelegt. Getrieben werden die Ausgaben von Investitionen in Hyperscale und Rechencenter.
4. Juni 2018 - Weltweit wurden im vergangenen Jahr mit Anwendungsinfrastruktur und Middleware rund 28,5 Milliarden Dollar umgesetzt. Im Vergleich zum vorangehenden Jahr kommt dies einem Anstieg von rund 12 Prozent gleich.
30. Mai 2018 - Der weltweite Markt für Smartphones zeigt im ersten Quartal 2018 Anzeichen einer Erholung. Die Verkäufe von Smartphones an Endverbraucher schlossen mit einem Plus von 1,3 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER