aaa ** Sunrise Communications AG, Zürich - Unternehmensverzeichnis Swiss IT Reseller

Sunrise Communications AG

Binzmühlestr. 130
Postfach
8050 Zürich
Telefon
058 777 86 01
URL
www.sunrise.ch

Informatik & Kommunikation
UCC
Quelle: map.search.ch

Sunrise

in der Berichterstattung von
Logo Swiss IT Reseller

3. August 2022 - Anfang Januar 2023 wird Sunrise den veralteten 2G-Standard abschalten. Und auch für den 3G-Standard plant der Telekom-Anbieter in den nächsten drei bis vier Jahren die Abschaltung.
29. Juli 2022 - Im zweiten Quartal entwickelten sich die Umsätze bei Sunrise leicht rückläufig, während man beim Gewinn marginal zulegen konnte. Deutlich dazugewinnen konnte man derweil bei den Mobile-Abos.
28. Juli 2022 - In einem Test der B2B-Mobilfunkanbieter Digital Republic, Digitec Connect, Quickline, Salt, Sunrise und Swisscom konnte sich Salt die beste Note abholen.
22. Juli 2022 - Die drei Schweizer Mobilnetzanbieter belegen unter allen getesteten Providern weltweit die Spitzenplätze. Am besten schneidet Salt im 5GMark-Test für den Juni 2022 ab.
13. Juli 2022 - "Swiss IT Reseller" hat Patrick Gmür (Sipcall), Felix Ruppanner (Peoplefone), Robert Wigger (Sunrise) sowie Roman Del Medico (Swisscom, v.l.n.r.) zum Roundtable geladen und mit ihnen übers Partnergeschäft gesprochen.
9. Juli 2022 - Ist man als IT-Dienstleister und Installationspartner besser beraten, wenn man bei ­einem der grossen Telekomprovider alles aus einer Hand bezieht, oder tut man gut ­daran, sich bei spezialisierten Providern die besten Angebote herauszupicken? ­ In welchen Bereichen rund um Telekommunikation sollte man Know-how aufbauen? Und wo liegen die grossen Herausforderungen der Telekom-Partner? Darüber und über weitere Themen haben wir uns am runden Tisch mit Felix Ruppanner, Country Manager Schweiz bei Peoplefone, Patrick Gmür, Partner Channel Manager bei Sipcall, Robert Wigger, Chief Business Sales Officer bei Sunrise, sowie Roman Del Medico, Head of ­Channel Partner Management Midmarket bei Swisscom, unterhalten.
30. Juni 2022 - Sunrise Business präsentiert unter dem Namen IoT Starter Services insgesamt fünf vordefinierte Service-Pakete für IoT-Anwendungen. Preise beginnen bei 1.50 Franken pro Monat.
28. Juni 2022 - Bei den Roaming-Tarifen der hiesigen Telekom-Anbieter gibt es grosse Unterschiede, wie eine neue Untersuchung von Moneyland.ch zeigt. So zahlt man etwa bei den drei grossen Providern Swisscom, Salt und Sunrise bei Salt am meisten.
14. Juni 2022 - Der Geschäftskundenbereich von Sunrise tritt im Rahmen des Rebrandings neu mit dem Zusatz Business auf. Zudem hat der Telco an seinem Mobile-Portfolio geschraubt. Neu werden sechs Tarifmodelle sowie verschiedene Optionen für mehr Flexibilität – auch für Start-ups und KMU – geboten. Und mit Enterprise Mobility Management lassen sich künftig alle Geräte eines Unternehmens zentral verwalten.
16. Mai 2022 - Um sich langfristig den Zugang zu FTTH-Glasfaserinfrastrukturen zu sichern, vereinbart Sunrise UPC eine erweiterte Zusammenarbeit mit Swiss Fibre Net. Davon profitiert dank der Fusion von Sunrise und UPC auch Swiss Fibre Net.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER