Neuer Marketing-Chef für Veeam

Neuer Marketing-Chef für Veeam

(Quelle: Veeam)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. September 2022 - Veeam hat das Engagement von Rick Jackson als Chief Marketing Officer verkündet. Jackson war in Vergangenheit unter anderem für VMware tätig.
Veeam Software hat Rick Jackson als Chief Marketing Officer (CMO) verpflichtet. Damit holt man sich einen Marketingchef an Bord, der über viel Branchenerfahrung verfügt, war er zuletzt doch acht Jahre für Qlik und davor für Rackspace sowie für VMware beschäftigt. Seine Aufgabe beim Veeam wird sein, die Markenpräsenz und das weitere Wachstum als Marktführer im Bereich moderne Datensicherungslösungen für Cloud-, virtueller, physischer, hybrider, Software-as-a-Service (SaaS)- und Kubernetes-Umgebungen zu fördern, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt.

Der neue Veeam-CMO sagt zu seiner neuen Aufgabe: "Es ist spannend, an diesem Punkt der Entwicklung zu Veeam zu stossen, denn Daten sind das wichtigste Gut der Unternehmen und wachsen in ihrer Anzahl exponentiell an. Der Erfolg von Veeam beruht auf der Kombination von fantastischen Mitarbeitern, starken Partnern, loyalen Kunden und herausragenden Produkten. Ich freue mich, mit einer Weltklasse-Organisation und einem äusserst talentierten und innovativen Marketing-Team zusammenarbeiten zu dürfen." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Reto Anderes leitet Veeam in der Schweiz
8. Juni 2022 - Bisher hat Reto Anderes (Bild) bei Veeam Schweiz als Enterprise Account Executive Public geamtet. Nun übernimmt er als Regional Director die Gesamtverantwortung über das Schweizer Business.
Veeam ernennt John Jester zum Chief Revenue Officer
5. Mai 2022 - Als CRO ist John Jester (Bild) für die Go-to-Market-Wachstumsstrategie von Veeam verantwortlich und soll helfen, das Unternehmen als Nummer-1-Anbieter von Datenschutzlösungen zu positionieren.
Anand Eswaran ist neuer Veeam-CEO
17. Dezember 2021 - Wechsel an der Spitze von Veeam: Anand Eswaran (Bild) übernimmt den CEO-Posten von Bill Largent, der sich künftig auf die Rolle als Chairman of the Board konzentrieren will.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER