Intel holt AMD-Manager Matt Poirier als Leiter des Corporate Development an Bord

Intel holt AMD-Manager Matt Poirier als Leiter des Corporate Development an Bord

(Quelle: Intel)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Mai 2022 - Am 30. Mai tritt Matt Poirier seine neue Stelle als Senior Vice President of Corporate Development bei Intel an. Er kommt vom Konkurrenten AMD, wo er als Senior Vice President of Strategy and Corporate Development tätig war.
Intel hat einen neuen Entwicklungschef. Es handelt sich dabei um Matt Poirier (Bild), der per 30. Mai die Rolle als Senior Vice President of Corporate Development übernehmen wird. Er wird künftig das Unternehmensentwicklungsteam von Intel leiten, das die Aufgabe hat, strategische Fusions- und Akquisitionsmöglichkeiten voranzutreiben. Poirier wird Mitglied des Führungsteams von Intel und berichtet direkt an CEO Pat Gelsinger.

Poirier sei eine dynamische und bewährte strategische Führungspersönlichkeit, die weitreichende Erfahrungen in allen Bereichen der Unternehmensentwicklung mit fundierten Kenntnissen der Halbleiterindustrie verbindet, so Gelsinger. Vor seinem Wechsel zu Intel war Poirier beim Konkurrenten AMD als Senior Vice President of Strategy and Corporate Development tätig. Davor war er Senior Vice President für Unternehmensentwicklung und Investor Relations bei Xilinx und verfügt darüber hinaus über fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Technologie-Investmentbanking für die Halbleiterindustrie. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER