Media Markt Saturn legt trotz Lockdown zu

Media Markt Saturn legt trotz Lockdown zu

(Quelle: Media Markt)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. November 2021 - Obwohl Media Markt Saturn Im vergangenen Jahr 33 Filialen schliessen musste – die übrigen waren monatelang wegen dem Lockdown geschlossen – rechnet Konzernmutter Ceconomy für das Geschäftsjahr 2020/21 mit einer Umsatzsteigerung von 2,5 Prozent.
Für die Media-Markt-Saturn-Muttergesellschaft Ceconomy spielte die Corona-Krise erst gegen Ende des Geschäftsjahres 2019/20 eine Rolle: Das Endergebnis war ein Rückgang der Einnahmen um 2,9 Prozent.

Laut dem von Ceconomy veröffentlichten Umsatzbericht stieg der Gesamtumsatz des Einzelhandelskonzerns Media Markt im Geschäftsjahr 2020/2021 nun aber wieder, und zwar um 2,5 Prozent auf 21,36 Milliarden Euro. Die Geschäftsentwicklung verlief dabei regional unterschiedlich: In der DACH-Region sank der Umsatz um 2,6 Milliarden Euro auf 12 Milliarden, während er in West- sowie Süd- und Osteuropa um 9,2 Prozent beziehungsweise 10,6 Prozent wuchs.

Der Umsatz wurde durch ein starkes Online-Wachstum trotz der durch die Pandemie auferlegten Einschränkungen angekurbelt. Mit 6,93 Milliarden Euro, 64,9 Prozent mehr als im Vorjahr, machen die E-Commerce-Umsätze insgesamt 32,5 Prozent des Gesamtumsatzes von Ceconomy aus.

"Das vergangene Geschäftsjahr hat gezeigt, dass der Markt für Unterhaltungselektronik grundsätzlich ein attraktiver Wachstumsmarkt ist. Zugleich haben wir bewiesen, dass wir über ein stabiles Geschäftsmodell verfügen ", so Carsten Wildberger, seit Frühjahr 2021 Geschäftsführer von Ceconomy und Media Markt Saturn. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Ceconomy mit 5,4 Prozent mehr Umsatz
13. August 2021 - In den ersten neun Monaten des Jahres konnte das Saturn- und Media-Markt-Mutterhaus Ceconomy die Einnahmen trotz Covid-bedingten Schliessungen um 5,4 Prozent auf über 16 Milliarden Euro steigern.
Ceconomy im dritten Quartal mit 93 Millionen Euro Verlust
19. Juli 2021 - Der Elektronikhändler Ceconomy leidet noch immer aufgrund der vergangenen Lockdowns. Zwar konnte der Umsatz gesteigert werden, allerdings stieg auch der operative Verlust.
Mehr Verlust und weniger Umsatz für Media-Markt-Mutter Ceconomy
11. Mai 2021 - Die anhaltende Coronapandemie, die erneut zu Lockdown-Situationen in verschiedenen Ländern führte, hat bei Media-Markt-Mutter Ceconomy zu weniger Umsatz und mehr Verlust geführt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER