1 Million Franken für E-Health-Start-up Evismo

1 Million Franken für E-Health-Start-up Evismo

(Quelle: Pixabay)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. September 2021 - Das 2018 gegründete Zürcher E-Health-Start-up Evismo schliesst seine Seed-Finanzierungsrunde mit 1 Million Franken ab.
Das Zürcher E-Health-Start-up Evismo hat eine Finanzierungsrunde über 1 Million Franken abgeschlossen. Teilgenommen haben an dieser Seed-Finanzierungsrunde der Venture Arm von Zühlke Engineering und verschiedene Business Angels, darunter unter anderem Mitglieder der Swiss Health Angels und der Business Angels Schweiz. "Als aktiver Investor in Schweizer und internationale Healthtech Start-ups verfolgen wir die Dynamik im Gesundheitsmarkt. Evismo differenziert sich klar mit dem innovativen Produkt Cardioflex und einem attraktiven Geschäftsmodell der Diagnose als Serviceleistung. Dementsprechend ist das Wachstum der Firma schon in dieser frühen Phase beeindruckend. Wir sind stolz, Evismo auf seiner Reise zum globalen Diagnostics-as-a-Service-Anbieter begleiten zu dürfen", so Patrick Griss von Zühlke Ventures.

Ausserdem teil Evismo mit, dass neu auch Jochen Ganz, Unternehmer und Investor, sowie Tero Pasanen, Sales Director Bittium, Einsitz in den Verwaltungsrat nehmen. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Alpian erhält Serie-B-Finanzierung über 16,9 Millionen Franken
8. April 2021 - Das Schweizer Fintech-Start-up Alpian hat sich in einer Serie-B-Finanzierungsrunde eine Investition von 16,9 Millionen Franken gesichert. Im letzten Jahr hatte die Serie-A-Runde bereits 12,2 Millionen Franken eingebracht.
Okomo schliesst Finanzierungsrunde in Millionenhöhe ab
9. März 2021 - Das Schweizer Start-up Okomo schliesst eine Finanzierungsrunde in Millionenhöhe ab. Das Geld soll unter anderem in die Weiterentwicklung und die Expansion im DACH-Raum fliessen.
Anna Hitz ist Präsidentin von IG eHealth
12. Mai 2020 - IG eHealth, der Verband für ICT im Gesundheitswesen, wählt Anna Hitz zur neuen Präsidentin und verabschiedet den bisherigen Präsidenten Urs Stromer.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER