x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Inventx ernennt zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder

Inventx ernennt zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder

(Quelle: Inventx)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. März 2021 - Der IT-Dienstleister aus Chur, Inventx, erweitert seine Geschäftsleitung mit zwei bisherigen Mitarbeitern.
Pascal Wild (Bild links) und Fabio Cortesi (rechts im Bild) übernehmen beim IT-Diensleister Inventx per 1. März 2021 als Leiter Financial Services & Solutons (FS) respektive Technology Services & Solutions. Beide hatten den jeweiligen Geschäftstrieb bereits stellvertretend inne und werden durch die Beförderung künftig auch in der Geschäftsleitung Einsitz nehmen.

Pascal Wild kam 2017 von Deloitte zur Inventx. Er studierte Wirtschaftsinformatiker und besitzt einen Masterabschluss der Universität Zürich. Als Leiter Financial Services & Solutions soll Wild insbesondere den Wachstumskurs von Inventx fortführen und neue Kompetenzen aufbauen. Bis anhin leitete Mitinhaber Gregor Stücheli diesen Bereich ad interim. Darin sind der Betrieb von Fachapplikationen für Banken wie Avaloq und Finnova sowie das branchenspezifische Consulting und Software Engineering angesiedelt. Pascal Wild habe in seiner bisherigen Funktion als Leiter Financial Services Consulting massgeblich zum Aufbau der Open- Finance-Plattform von Inventx beigetragen und das Digitalisierungsangebot von Inventx erfolgreich ausgebaut, so das Unternehmen.

Der studierte Ingenieur und Ökonom mit Masterabschluss und Führungserfahrung in unterschiedlichen Funktionen Fabio Cortesi übernimmt derweil den Bereich Technology Services & Solutions und soll sich als neues Mitglied der Geschäftsleitung "verstärkt dem Betrieb und der strategischen Weiterentwicklung der Services für Finanz-IT-Infrastrukturen widmen." Der bisherige Stelleninhaber Urs Halter ist auch in Zukunft für Inventx tätig, wird sich aber stärker auf den Ausbau des Innovationsportfolios konzentrieren.

Sowohl Wild als auch Cortesi berichten an Pascal Specht-Keller, der seit 1. Januar 2021 als COO bei Inventx tätig ist ("Swiss IT Reseller" berichtete). (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Inventx bekommt mit Pascal Specht-Keller den ersten COO
14. Januar 2021 - Erstmals leistet sich Inventx einen COO, der für die operative Führung der drei Geschäftsbereiche verantwortlich zeichnet. Die Stelle wurde mit Pascal Specht-Keller besetzt.
Zoom setzt auf die Schweiz
5. November 2020 - Peter Sany wird CIO-Berater von Zoom im DACH-Raum, während Markus Bina das Vertriebsteam in der Schweiz verstärkt.
Daniel Wenger neuer Leiter Insurance Services & Solutions bei Inventx
7. September 2020 - Inventx überträgt die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Insurance Services & Solutions an IT-Versicherungsprofi Daniel Wenger.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER