x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Sunrise lanciert neue Abos für Mobile, Festnetz, Internet und TV

Sunrise lanciert neue Abos für Mobile, Festnetz, Internet und TV

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. September 2020 - Die Freedom-Mobile-Angebote von Sunrise werden durch Sunrise We abgelöst. Die neuen Abos sollen sich umso mehr lohnen, je mehr Angebote rund um Mobilfunk, Festnetz, Interet und TV kombiniert werden. Zudem gibt es auch bei den kleinsten Mobile-Abos 5G.
Sunrise lanciert neue Abos für Mobile, Festnetz, Internet und TV
(Quelle: Sunrise)
Die im Jahr 2014 lancierten Freedom-Abos von Sunrise sind Geschichte. Wie der Telekom-Anbieter mitteilt, ersetzt man die bisherigen Freedom- und Home-Angebote mit Sunrise We. Bei Sunrise We sollen Kunden von umso mehr Vorteilen profitieren, je mehr Produkte des Telcos sie kombinieren. So heisst es etwa, dass mit einem We-Mobile-Abo jedes zusätzliche Abo dieselben Leistungen für 40 Franken pro Monat erhält, und dies für immer und ohne Mindestvertragslaufzeit und inklusive 5G und Sunrise TV Neo. Ausserdem können die neuen We-Abos mit Smartphones, Tablets, Fernsehern und mehr ergänzt werden, die dank dem Geräte- und Zubehörplan von Sunrise in 24 Monatsraten bezahlt werden können.

Die Sunrise-We-Mobile-Abos gibt es in drei Versionen. We Mobile M beinhaltet unlimitiertes Surfen, unbegrenzte Anrufe sowie SMS/MMS in der Schweiz, 5G inklusive bis 100 Mbit/s sowie TV Neo light für 65 Franken pro Monat. We Mobile L bietet ebenso unlimitiertes Surfen, unbegrenzte Anrufe sowie SMS/MMS in der Schweiz und zudem 5G inklusive bis 200 Mbit/s, TV neo sowie unlimitiertes Surfen und unlimitierte Anrufe innerhalb von Europa. Kostenpunkt: 80 Franken pro Monat. We Mobile XL schliesslich beinhaltet nebst unlimitiertem Surfen, unbegrenzten Anrufen sowie SMS/MMS in der Schweiz auch 5G bis 2 Gbit/s, TV Neo, unlimitiertes Surfen und Anrufe in Europa und zusätzlich unbegrenzte Anrufe und SMS/MMS nach Europa für 100 Franken monatlich.

Daneben bietet Sunrise mit Mobile Start und Mobile Classic auch noch zwei weitere Abos ausserhalb der We-Reihe. Mobile Start bietet für 25 Franken monatlich unlimitierte Anrufe ins Sunrise-Mobilnetz plus auf drei Wunschnummern, unbegrenzte SMS und MMS und 1,5 GB Datenvolumen sowie 5G bis 50 Mbit/s, während Mobile Classic unlimitiertes Surfen, Anrufe, SMS/MMS und 5G Datenvolumen 5 GB sowie 5G bis 50 Mbit/s für 50 Franken monatlich beinhaltet.
Sunrise lanciert neue Abos für Mobile, Festnetz, Internet und TV
(Quelle: Sunrise)
Des Weiteren propagiert Sunrise die We-Mobile- und Office-Abos auch für Selbständige und Kleinunternehmen. Diesen stehen mit einem We-Mobile-Abo bis zu drei kostenlos inkludierte Daten-SIM-Karten zur Verfügung. Eine Ausfallsicherung mit der Connection-Back-Up-Option mit We Office gibt es für 5 Franken pro Monat und zudem verspricht Sunrise bis zu 30 Franken Rabatt auf We Office in Kombination mit einem We-Mobile-Abo sowie Multiline-Optionen für bis zu zehn Festnetznummern für We Office.

Und schliesslich erneuert Sunrise sein Angebot noch mit Sunrise We Home in verschiedenen Versionen. Als Rundum-Sorglos-Paket wird dabei We Home XL+ beworben, das 10 Gbit/s Surfgeschwindigkeit, TV (240 Sender, Comeback TV für 7 Tage, 500 Stunden Cloud-Aufnahmen und Streaming auf bis zu sechs Geräte) sowie einen Festnetzanschluss mit unlimitierten Anrufen in der Schweiz bietet und 75 Franken pro Monat kostet – allerdings nur in Kombination mit einem We-Mobile-Abo. Ohne Mobile-Abo kostet das Paket 100 Franken monatlich.
 
1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER