x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Stephan Wettstein ist neuer CEO bei Execure

Stephan Wettstein ist neuer CEO bei Execure

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Juni 2020 - Beim IT-Dienstleister Execure wurde Stephan Wettstein (Bild) zum neuen CEO ernannt. Er folgt auf Simone Bonanni, der das Unternehmen verlassen hat.
Stephan Wettstein ist neuer CEO bei Execure
(Quelle: Execure)
Der zur Swiss IT Security Group zählende IT-Dienstleister Execure hat Stephan Wettstein (Bild) als neuen CEO verpflichtet. Wettstein folgt auf Simone Bonanni, der den CEO-Job nach nicht einmal zwei Jahren im Amt wieder abgegeben und das Unternehmen verlassen hat. Der 54-jährige Stephan Wettstein verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Vertrieb, Marktaufbau und Projektleitung. Vor seinem Wechsel zu Execure war er als Head of Market für den SD-WAN-Spezialisten Open Systems tätig. In den Jahren 2012 bis 2018 war er in führenden Positionen für den Telekommunikationsanbieter Ascom aktiv.

"Ich bin stolz, bei der Execure, einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen mit einer starken Gruppe im Hintergrund, aktiv Verantwortung zu übernehmen, und freue mich, zusammen mit dem Execure-Team die anstehenden Herausforderungen anzugehen", kommentiert Stephan Wettstein seine neue Herausforderung.

Neben Wettsteins Berufung zum CEO hat Execure weiter darüber informiert, dass Linard Moll zum neuen Chief Technology Officer befördert worden ist. Moll war in den vergangenen zwei Jahren als Head of Cloud Services für Execure tätig. Die CTO-Position hatte zuletzt Michael Russo inne, der das Unternehmen im Sommer letzten Jahres verlassen hat. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Michael Russo neuer CTO von Execure
4. April 2019 - Execure hat seit dem 1. April 2019 einen neuen CTO. Es ist dies Michael Russo (Bild), der in seiner neuen Funktion CEO Simone Bonanni unterstützt.
Simone Bonanni ist neuer COO bei Execure
10. September 2018 - Der frühere Group Head IT für den DACH-Bereich Simone Bonanni (Bild) übernimmt die Position des COO bei Execure. Er übernimmt damit das operative Geschäft von CEO Philipp Strebler.

Kommentare

Freitag, 5. Juni 2020 Weiss Rolf
Hallo Stephan Ich gratuliere Dir zu deiner neuen Aufgabe. Es ist zur heutigen Zeit nicht immer einfach ein solch verantwortungsvollen Job zu übernehmen. Viel Erfolg und vielleicht sehen wir uns einmal beim golfen Gruss Rolf Weiss

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER