x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Fortinet ernennt den langjährigen Manager Christian Vogt zum Vice President DACH

Fortinet ernennt den langjährigen Manager Christian Vogt zum Vice President DACH

(Quelle: Fortinet)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. März 2020 - Mit der Ernennung von Christian Vogt zum Vice President DACH honoriert Fortinet die 15-jährige Management-Tätigkeit für das Unternehmen – und vereint gleichzeitig die bisher getrennten Märkte Germany und Alps.
Mit der Ernennung von Christian Vogt zum Vice President DACH honoriere Fortinet seine 15-jährige Tätigkeit im Management des Unternehmens, seine weitreichende Marktkenntnis und seinen hohen Grad an Vernetzung, teilt der Cybersecurity-Hersteller mit. Vogt ist künftig für das Gesamtgeschäft von Fortinet für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantwortlich. Der Hersteller hebt damit auch die bisher gepflegte Trennung der Märkte Deutschland und Alps (Schweiz und Österreich) auf.

Der 47-jährige Christian Vogt soll das Wachstum und die Dynamik von Fortinet in der DACH-Region vorantreiben, von KMU bis Enterprise, und werde dazu unter anderem passende Investitionen in den Ausbau der Mitarbeitenden und der Unternehmensstrukturen vornehmen, teilt Fortinet mit. Ausserdem soll er auch den Channel weiter ausbauen und entwickeln und für den DACH-Raum marktgerechte Angebote für SD-WAN, OT und Cloud bereitstellen.

In seinen 15 Fortinet-Jahren war Vogt in verschiedenen Positionen für das Unternehmen tätig, unter anderem als Director Germany and Netherlands. Vor seiner Fortinet-Ära leitete er den Vertrieb Grosskunden beim Output-Management-Anbieter Formscape. Christian Vogt ist diplomierter Betriebswirt.

Yann Pradelle, Senior Vice President Europe von Fortinet, lobt den neuen Vice President DACH: "Christian Vogt hat sein hohes Engagement für eine nachhaltige Entwicklung von Fortinet und sein Commitment für kontinuierliches Wachstum unter Beweis gestellt. Wir freuen uns, dass Christian als Vice President DACH weitere Märkte führen und ausbauen wird." (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Fortinet-Zahlen übertreffen Erwartungen
7. Februar 2020 - Fortinet konnte im jüngsten Quartal den Umsatz um über 20 Prozent steigern und kam damit klar über den Markterwartungen zu liegen. Dass die Aktie dennoch kaum reagierte, wird der verhaltenen Gewinnprognose zugeschrieben.
Fortinet zeichnet Partner des Jahres aus
17. Mai 2019 - Fortinet hat die Schweizer Partner des Jahres ausgezeichnet. Awards gingen an die Unternehmen Sidarion (im Bild), UMB, IT Point, First Frame Networkers sowie Codalis.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER