Industrial Application Software expandiert in die Schweiz

Industrial Application Software expandiert in die Schweiz

(Quelle: Industrial Application Software)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Dezember 2019 - Das deutsche Unternehmen Industrial Application Software hat seit Oktober einen Ableger in der Schweiz. Leiter der neuen IAS Holding in Altendorf ist Tobias Kämpf.
Der deutsche ERP-Spezialist Industrial Application Software (IAS) mit Sitz in Karlsruhe expandiert in die Schweiz. Seit Ende Oktober ist im Handelsregister die Aktiengesellschaft IAS Holding in Altendorf im Kanton Schwyz registriert. Gegenüber "Swiss IT Reseller" lässt das Unternehmen verlauten, man wolle den hiesigen Markt "von hinten aufrollen". IAS entwickelt die Enterprise-Resource-Planning-Software CaniasERP.

Als Leiter der neuen Niederlassung in Altendorf fungiert Tobias Kämpf in der Rolle als Sales & Marketing Manager von IAS Switzerland. Kämpf war vor seinem Wechsel zu IAS als Sales Director bei Alfapeople tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren unter anderem Oracle, wo er zwischen 2013 und 2016 als SCM Sales Specialist arbeitete. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER