Oki stärkt Marketing- und Sales-Team der Central Region

Oki stärkt Marketing- und Sales-Team der Central Region

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Mai 2018 - Oki hat sein Central-Region-Team neu aufgestellt und die einzelnen Länder-Verantwortlichen unter einem Dach zusammengeführt.
Oki stärkt Marketing- und Sales-Team der Central Region
Thomas Seeber, Vice President Central Region, Oki (Quelle: Oki)
Um die Zusammenarbeit zwischen Sales und Marketing zu stärken, hat der Druckerhersteller Oki sein Central Region Team neu aufgestellt. Die einzelnen Länder-Verantwortlichen wurden unter ein gemeinsames Dach, der "One Central Region" zusammengeführt. Neu ist dabei auch die Value- und Volume-Sales-Aufteilung der Vertriebsbereiche sowie die Nord-Süd-Aufteilung des Regionalvertriebs in der gesamten Central Region. Das Sales-Team soll zudem weiter ausgebaut werden, Ibrahim Ahmet kehrt als Volume Sales and Marketing Director von der Europazentrale in die Central Region nach Düsseldorf zurück.

Das neue Vertriebsteam für die Central Region wird dabei vom Key Account Manager Bastian Dach geleitet. Die Süd-Region verantwortet derweil Maik Fassbender, Senior Manager Regional Sales, das Nord-Vertriebsteam fällt unter die Leitung von Tijs Wezenaar.

"Mit der Neustrukturierung der Zusammenarbeit in der Central Region können wir Synergien innerhalb Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und den Benelux-Ländern noch besser nutzen, damit den länderübergreifenden Workflow verbessern und Projekte europaweit nun noch einfacher und effizienter abwickeln", erklärt Thomas Seber, Vice President Central Region. "Darüber hinaus holen wir uns wichtige Markt- und Produktexpertise ins Haus mit dem Ziel, neue Märkte zu erschliessen und durch eine einheitliche Kommunikation eine noch bessere Partnerbetreuung zu gewährleisten", so Seeber weiter. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Luis Branquinho wird Marketing Manager bei Oki Schweiz
11. Mai 2018 - Mit Luis Branquinho hat Oki einen Marketing Manager für die Schweiz verpflichtet. Er soll auf den Ausbau der Fachhandelsunterstützung fokussieren.
Oki vereinigt EMEA-Vertrieb
3. Januar 2018 - Oki hat seine Vertriebsaktivitäten in Europa, dem mittleren Osten und Afrika per Anfang 2018 vereint. Mit dem Schritt will der Druckerhersteller agiler und effizienter werden.
Dennie Kawahara ist neuer Geschäftsführer von Oki Europe
28. November 2017 - Oki Europe hat Dennie Kawahara (Bild) zum neuen Geschäftsführer ernannt. Der ehemalige Managing Director von Oki Australien übernimmt ab sofort die Leitung des europäischen Hauptsitzes in London.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER