René Mulder neu in Geschäftsleitung bei DXC

René Mulder neu in Geschäftsleitung bei DXC

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. April 2018 - DXC Technology erweitert die neu formierte Geschäftsleitung mit René Mulder als neuen Director Sales und Area Sales Leader Switzerland. Damit stellt sich der IT-Dienstleister noch einmal breiter auf für die nächsten Wachstumsschritte.
René Mulder neu in Geschäftsleitung bei DXC
(Quelle: DXC)
Mit René Mulder konnte DXC Technology Schweiz einen neuen Director Sales und Area Sales Leader Switzerland gewinnen. Als neues Mitglied der Geschäftsführung wird Mulder ab sofort General Manager Liliana Scheck unterstützen. Scheck freut sich: "René Mulder bringt über 26 Jahre Erfahrung in der IT-Branche im In- und Ausland mit und verzeichnet konstante Erfolge."

Der Schweizer-Niederländische Doppelbürger ist seit 2017 bei DXC tätig und hat den Ausbau der Sales-Organisation in der Schweiz vorangetrieben. Davor hatte Mulder Leitungspositionen bei T-Systems, Swisscom und Siemens inne. "In meiner neuen Position setze ich den Fokus vor allem darauf, DXC als Partner of First Choice für Digitale Transformation zu etablieren und mit neuen Services und einem Top Team an bisherige Erfolge anzuknüpfen und somit das Geschäft in der Schweiz weiter auszubauen", kommentiert Mulder seine neue Position. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

DXC diskutiert disruptive Chancen an 360° Event
22. März 2018 - DXC Technology hat bei seinem 360° Kundenevent disruptive Herausforderungen in der Digitalisierung von Unternehmen analysiert. Unter anderem hat dort der ehemalige UBS-Chefökonom Professor Klaus Westerhoff mit einem Vortrag Denkanstösse zu digitalen Veränderungen an den Finanzmärkten gegeben.
Liliana Scheck neue Vorsitzende der Geschäftsführung von DXC Schweiz
13. März 2018 - Liliana Scheck übernimmt die Geschäftsführung des IT-Dienstleisters DXC Technology Schweiz, der aus der Fusion von CSC und HPE Enterprise Services entstanden ist.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER