Urs Bürgisser neuer Schweizer Sales Director bei Equinix

Urs Bürgisser neuer Schweizer Sales Director bei Equinix

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. Oktober 2015 - Rechenzentrums-Dienstleister Equinix gibt die Verpflichtung von Urs Bürgisser, ehemals bei Cisco, Bechtle und Lexmark tätig, als neuen Schweizer Sales Director bekannt.
Urs Bürgisser neuer Schweizer Sales Director bei Equinix
(Quelle: Equinix)
Equinix, Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen mit vier Rechenzentren in Zürich und zwei in Genf, hat Urs Bürgisser (Bild) zum Sales Director für die Schweiz ernannt. Bürgisser ist laut Equinix bereits seit über 20 Jahren in verantwortlichen Positionen in der Schweizer IT-Landschaft tätig – sowohl in den Bereichen Business Development, Marketing und Verkauf, als auch extern als Consultant. Bevor er zu Equinix wechselte, war der 47-jährige Schweizer unter anderem für Siemens Schweiz, Lexmark, Bechtle und Cisco Systems tätig. Zuletzt kümmerte er sich als Managing Partner um die Geschäfte des Unternehmens CPM, einem Field-Marketing-Spezialisten.

"Urs Bürgisser verfügt über eine langjährige Erfahrung bei der Unternehmensführung und dem Ausbau eines Vertriebskanals in der Schweiz", erklärt Marco Dottarelli, Managing Director bei Equinix Switzerland. "Ausserdem konnte er bereits bei seinen bisherigen Stationen akkurates Branchenwissen in den für uns relevanten Geschäftsbereichen unter Beweis stellen. Damit ist er die ideale Besetzung für diese wichtige Stelle im Wachstumsmarkt Schweiz." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Equinix mit neuem Partnerprogramm
19. März 2015 - Der auf die Bereiche Interconnection und Data Center spezialisierte IT-Dienstleister Equinix hat ein neues Partnerprogramm für Wiederverkäufer, Vermittlungspartner und Cloud-Partner lanciert.
Lexmark: Wechsel an Schweizer Channel-Spitze
15. Juli 2011 - Lexmark hat Christian Makos zum neuen Channel-Verantwortlichen und Vertriebsleiter SMB für die Region Bayern, Österreich und die Schweiz ernannt. Er tritt die Nachfolge von Urs Bürgisser an.
Frits van der Graaff verlässt Equinix
16. August 2010 - Frits van der Graaff, bislang Geschäftsführer von Equinix, verlässt das Unternehmen nach zehn Jahren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER