** Telecom Liechtenstein AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Telecom Liechtenstein AG

Schaanerstr. 1
9490 Vaduz
Telefon
+423 237 74 00
URL
www.telecom.li

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Telecom Liechtenstein

in der Berichterstattung von


24. Juli 2020 - A1 Telekom Austria hat seine Beteiligung an FL1 abgestossen – offenbar nicht zuletzt deshalb, weil das Fürstentum die Österreicher brüskiert haben soll.
21. November 2018 - Telecom Liechtenstein lanciert für Schweizer Unternehmen ein Whitelabel-Mobilfunkangebot. Somit können Schweizer Kabelnetzbetreiber, Elektrizitätswerke und ISPs fortan einen eigenen Mobilfunkdienst anbieten.
22. Mai 2018 - Telecom Liechtenstein hat unter der Marke FL1 neue Telefonie- und Internetangebote für Schweizer Geschäftskunden vorgestellt. Beim Mobilfunknetz setzt man dabei auf die Infrastruktur von Sunrise.
3. Juli 2014 - Telecom Liechtenstein fusioniert mit Mobilkom Liechtenstein, einer Tochter der Telekom Austria Group. Im Gegenzug halten die Österreicher neu einen Viertel von Telecom Liechtenstein. Ausserdem gibt es einen neuen Geschäftsleiter.
15. April 2014 - Für das Geschäftsjahr 2013 muss Telecom Liechtenstein einen Verlust von 6,5 Millionen Franken ausweisen. Schuld daran habe neben Rückstellungen für die Sanierung der Pensionskasse unter anderem eine Wertberichtigung des Goodwill der Tochterfirma Deep.
24. Mai 2013 - Das Liechtensteiner Parlament hat den Deal zwischen Swisscom und Telecom Liechtenstein platzen lassen. 13 der 25 Stimmberechtigten stemmten sich gegen eine Übernahme. Swisscom bedauert den Entscheid, akzeptiert ihn aber.
22. Februar 2013 - Können sich die neue Regierung und der neue Landtag von Liechtenstein für die Übernahme der Telecom Liechtenstein durch die Swisscom entscheiden, steht dem Abschluss des Geschäfts nichts mehr im Weg.
18. Dezember 2012 - Nach zig Jahren an der Spitze von Deep gibt Ivo Frei das Amt des CEO beim Churer Internet-Provider ab und verlässt das Unternehmen. Seine Nachfolge tritt Marc Heuberger an.
21. November 2012 - Der geplante Kauf von Telecom Liechtenstein durch Swisscom kann nicht wie geplant bis Ende Jahr abgeschlossen werden. Offenbar ist die Risikoprüfung noch nicht abgeschlossen und verlangt zudem nach vertieften Analysen.
16. Oktober 2012 - Der ehemalige Geschäftsführer von Telecom Liechtenstein in der Schweiz, Bruno Alluisetti übernimmt die Leitung von Cable Telecom Services.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER