** Sunrise UPC GmbH Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Sunrise UPC GmbH

Thurgauerstr. 101B
8152 Glattpark (Opfikon)

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Sunrise UPC

in der Berichterstattung von


19. Mai 2022 - Sunrise wird die neue Hauptmarke von Sunrise UPC. Dazu bringt das Unternehmen neue Abos und präsentiert sich mit einem neuen Logo.
11. Mai 2022 - Wachstum bei Kundenzahl, Umsatz und EBITDA: Sunrise-CEO André Krause (Bild) ist zufrieden mit den ersten drei Monaten 2022 und will die Integration von Sunrise und UPC weiter vorantreiben.
14. März 2022 - Kunden, die unter 30 Jahre alt sind, bietet Sunrise UPC unter dem Namen Sunrise Fresh ein neues Mobile-Angebot. Als Rundum-Sorglos-Paket umfasst es neben unlimitierten Daten je nach gewähltem Abo diverse Extras wie etwa eine Geräteversicherung.
4. März 2022 - CH Media und Sunrise UPC wollen fortan bei der Vermarktung des Streaming-Portals Oneplus ebenso kooperieren wie bei der Nutzung von Übertragungsrechten im Schweizer Eishockey.
18. Februar 2022 - Während der Umsatz sowohl im vierten Quartal 2021 als auch im Gesamtjahr 2021 leicht gesteigert werden konnte, musste Sunrise UPC beim Betriebsgewinn aufgrund integrationsbedingter Kosten ein Minus verbuchen.
9. November 2021 - Sunrise UPC offeriert seinen Business-Kunden künftig Kommunikationsdienste auf Basis der SCION-Technologie des ETH-Spin-off Anapaya Systems. Dies soll unternehmensübergreifend sichere, kontrollierte Kommunikation in einem geschlossenen Netzwerk ermöglichen.
4. November 2021 - Der Umsatz von Sunrise UPC blieb im dritten Quartal 2021 auf dem Niveau des Vorjahres, der Telekommunikationsanbieter konnte dafür Abonnenten hinzugewinnen.
2. November 2021 - Quickline und Swisscom sind 2021 die Gewinner des diesjährigen Festnetz-Tests von "Connect". Dieser wird neu in die zwei Geschwindigkeitsklassen 1 und 10 Gbit/s unterteilt.
19. Oktober 2021 - Mit Yallo TV und der zugehörigen TV Box lanciert die Sunrise-UPC-Tochter Yallo ihr eigenes TV-Angebot. Man will damit auch einen weiteren Schritt zum Vollanbieter vollziehen.
30. Juli 2021 - Sunrise UPC konnte den Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Prozent auf 751,7 Millionen Franken steigern und zudem Abonnenten gewinnen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER