Xiaomi

in der Berichterstattung von


20. Juli 2021 - Im zweiten Quartal 2021 hat Xiaomi seinen weltweiten Smartphone-Absatz um 83 Prozent gesteigert und schafft es damit erstmals auf den zweiten Platz im Hersteller-Ranking.
14. Juni 2021 - Samsung Display wird im Oktober mit der Produktion von faltbaren Smartphone-Displays beginnen, die für Google, Vivo und Xiaomi bestimmt sind. Das lässt darauf schliessen, dass Google bald ein eigenes Falt-Handy vorstellen wird.
28. Mai 2021 - Im ersten Quartal wurden laut IDC weltweit über 104 Millionen Wearables verkauft, über 34 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Unangefochtener Spitzenreiter ist und bleibt Apple mit einem Marktanteil von fast 29 Prozent.
21. Mai 2021 - Im ersten Quartal stiegen die globalen Grosshandelsumsätze auf dem Smartphone-Markt auf über 100 Milliarden Dollar. Apple und Samsung dominieren den Markt mit einem gemeinsamen Anteil von 65 Prozent.
13. Mai 2021 - Xiaomi und die US-Regierung haben eine Vereinbarung getroffen, um das Unternehmen von der schwarzen Liste der Trump-Administration zu entfernen, die amerikanische Investitionen in den chinesischen Smartphone-Hersteller hätte einschränken können.
29. April 2021 - Im ersten Quartal 2021 wurden weltweit 345,5 Millionen Smartphones verkauft – ein Plus von 25,5 Prozent. Am stärksten zulegen konnten Xiaomi, Oppo und Apple.
12. April 2021 - Unter den zehn meistverkauften Smartphones der Welt zu Beginn des Jahres sind sechs iPhone-Modelle zu finden. Neben Apple schaffen es nur noch Samsung und Xiaomi in die Top 10.
1. April 2021 - Xiaomi will in den kommenden zehn Jahren insgesamt 10 Milliarden Dollar in die Entwicklung intelligenter Elektrofahrzeige stecken. CEO Lei Jun spricht vom finalen grossen unternehmerischen Projekt seines Lebens.
25. März 2021 - Elektronikgigant Xiaomi hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem Umsatz von 37,63 Milliarden Dollar abgeschlossen – ein Plus von 19,4 Prozent gegenüber Vorjahr.
10. März 2021 - Oppo wird erstmals zur Nummer 1 auf dem chinesischen Smartphone-Markt, was nicht zuletzt auf die nicht enden wollende Abwärtsspirale von Huwei aufgrund der US-Sanktionen zurückzuführen ist.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER