LG Electronics Switzerland GmbH

Riedstr. 6
8953 Dietikon
Telefon
044 488 65 00
URL
www.lge.com/ch

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

LG Electronics

in der Berichterstattung von


14. Juni 2019 - High-end-Fernseher mit 8K-Auflösung finden laut einer Studie in Europa derzeit noch kaum Käufer. Als wichtigster Hinderungsgrund wird der Mangel an entsprechend höchstauflösendem Inhalt ins Feld geführt.
29. Mai 2019 - LG Schweiz verliert den Country Manager und Sales Director Juan Carlos Cordo Martinez und sucht einen Nachfolger. Über die Gründe des Abgangs nach fünf Jahren im Amt wurde nichts bekannt.
8. Mai 2019 - Ingo Krause, von 2007 bis 2015 schon einmal für LG Electronics tätig, arbeitet seit dem 1. April 2019 wieder für LG als Director Sales & Marketing für den DACH-Raum in den Sparten Information Display und Business Solutions.
10. April 2019 - Ricoh und LG sind für Europa eine Partnerschaft eingegangen, im Rahmen derer LG-Technologie in das Communication-Services-Angebot von Ricoh integriert wird.
5. März 2019 - Samsung soll, anstatt die Falt-Display-Technologie für sich zu behalten, diese schon bald an Apple verkaufen. Auch andere Lieferanten sind im Gespräch.
1. Februar 2019 - Bei LG Electronics verantwortet per 1. Februar Nis Becker-Birck den Vertrieb und das Marketing von Monitoren und Projektoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
1. Februar 2019 - Im abgelaufenen Quartal gaben die Einnahmen bei LG Electronics um 7 Prozent nach und es resultierte ein Verlust von über 67 Millionen Dollar. Dafür verantwortlich gemacht wurde primär das rückläufige Mobile-Business.
13. November 2018 - Apples iPhones könnten bereits im Jahr 2020 mit 5G ausgestattet sein, da Intel die Produktion seines 5G-Modems in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 beginnen und in der ersten Hälfte des folgenden Jahres bereits ausliefern will.
30. Oktober 2018 - Der Technologiekonzern LG Electronics konnte im dritten Quartal des Jahres sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn zulegen. Sorgen bereitet dem Unternehmen nach wie vor die Sparte Mobile Communications, die erneut einen operativen Verlust hinnehmen musste.
8. Oktober 2018 - Internen Quellen zufolge soll LG im dritten Quartal den Gewinn um 44,4 Prozent steigern können. Das Ergebnis läge leicht unter den Prognosen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER