Infineon

in der Berichterstattung von


1. Februar 2013 - Der Gewinn des deutschen Chip-Konzern Infineon brach im vierten Quartal 2012 um 86 Prozent ein. Fürs laufende Jahr zeigt man sich allerdings optimistisch.
17. Oktober 2011 - Infineon hat im vierten Quartal des Fiskaljahres 2010/2011 sowohl weniger Umsatz als auch weniger Gewinn gemacht und senkt zudem die Prognose für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres.
30. August 2010 - Intel kauft für 1,4 Milliarden Dollar die Mobilfunkchip-Sparte von Infineon.
27. August 2010 - Intel soll kurz vor der Übernahme der Mobiltelefonsparte von Infineon stehen und soll für den Deal 1,5 Milliarden Dollar auf den Tisch legen.
9. Juli 2010 - Mitte Mai machte erstmals das Gerücht die Runde, Intel verhandle mit Infineon über dessen Handy-Sparte. In den vergangenen Wochen sollen sich die beiden Unternehmen nun angenähert haben.
25. Juni 2010 - Ein kalifornischer Richter hat dem deutschen Chip-Hersteller Infineon eine Busse in Höhe von 173 Millionen Dollar wegen Preisabsprachen aufgebrummt.
15. Juni 2010 - Wie die "Financial Times Deutschland" berichtet, will der deutsche Chip-Hersteller Infineon mit Beraterhilfe seine Mobilfunksparte verkaufen.
18. Mai 2010 - Gemäss Gerüchten soll Intel an der Übernahme von Infineons Mobilfunk-Sparte interessiert sein. Der Chiphersteller soll allerdings an einem Verkauf nicht interessiert sein.
26. November 2009 - Der deutsche Chip-Hersteller Infineon und Handy-Primus Nokia wollen gemeinsam eine Chip-Plattform für den künftigen Mobilfunkstandard Long Term Evolution (LTE) entwickeln.
19. November 2009 - Infineon konnte den Umsatz gegenüber dem Vorquartal um 12 Prozent steigern und blickt optimistisch in die Zukunft.
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER