Zalando

in der Berichterstattung von


31. Oktober 2019 - Zalando verzeichnet für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekord. Zum ersten Mal konnten mehr als eine Milliarde Seitenbesuche registriert werden. Und auch der Umsatz stieg um rund 27 Prozent.
16. Oktober 2019 - In der Führungsebene des Online-Händlers Zalando hat es nicht genug Frauen. Deshalb soll eine Frauenquote helfen, das Verhältnis zwischen Männern und Frauen an der Spitze des Unternehmens bis 2023 auszugleichen.
11. Juli 2019 - Zalando hat angekündigt, im Raum Zürich die Zustellung von Paketen am Abend der Bestellung zu testen. Dabei arbeitet das Unternehmen mit der Schweizerischen Post und Notime zusammen.
5. Juli 2019 - Zalando war mit einem Umsatz von 785 Millionen Franken im letzten Jahr der umsatzstärkste B2C-Online-Shop in der Schweiz. Im B2B-Bereich dominiert nach wie vor Elektro-material.ch.
22. März 2019 - Nach einer dreimonatigen Testphase hat der Onlinehändler Zalando Apple Pay aus dem Shop entfernt. Als Grund gibt Zalando an, Apple Pay habe gewisse Optionen nicht bieten können.
10. Januar 2019 - Die Credit Suisse hat für den Retail Outlook 2019 den Umsatz von Zalando auf rund 800 Millionen Franken geschätzt und prognostiziert Amazon in der Schweiz kein leichtes Spiel.
8. August 2018 - Online-Fashion-Riese Zalando meldet fürs zweite Quartal einen Umsatz von 1,33 Milliarden Euro – ein Plus von 20 Prozent. Die Aktie gab dennoch nach.
12. Juli 2018 - Carpathia hat ein Ranking über die aktuell umsatzstärksten Schweizer Onlineshops veröffentlicht. Digitec führt hier die Riege mit 690 Millionen Franken Umsatz an, gefolgt von Zalando und Amazon. Insgesamt haben die zehn Shops mit dem grössten Umsatz im vergangenen Jahr weit über eine halbe Milliarde Franken zugelegt.
31. August 2017 - Carpathia hat erneut ein Ranking der umsatzstärksten Schweizer Online-Shops veröffentlicht. Die Gewinner sind Digitec.ch (B2C), Elektro-Material.ch (B2B), Swiss.com (Tickets & horizontale Plattformen) und Migros (Konzerne).
20. Juni 2017 - Das Online-Modehaus Zalando will bis 2020 seinen Umsatz verdoppeln. Zudem möchte der Versandhändler die Zahl der Retouren verringern.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER