Extreme Networks

in der Berichterstattung von


9. Juli 2020 - Extreme Networks hat Nabil Bukhari als CTO eingesetzt. Er wird seine neue Position zusätzlich zu seiner bisherigen Rolle als Chief Product Officer bekleiden.
22. Juni 2020 - Extreme Networks hat Joe Vitalone zum Chief Revenue Officer (CRO) ernannt. Joe Vitalone verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung im Vertrieb, Marketing und Management und arbeitete in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen bei Mitel, Shoretel und Arrow Systems.
12. August 2019 - Extreme Networks hat die Übernahme von Aerohive, einem Pionier im Bereich Cloud-Managed Networking, abgeschlossen.
24. Oktober 2018 - Extreme Networks erweitert sein Angebot für Partner mit einem neuen Trainingsprogramm namens Extreme Dojo, welches Online-Lerninhalte auf vier Stufen bietet.
28. August 2018 - Der Netzwerkspezialist Extreme Networks stellt für die neu geschaffene Vertriebsregion Alpine Christoph Kälin als Sales Manager ein.
13. Dezember 2017 - Extreme Networks baut das Marketing-Team im DACH-Raum aus und hat Jörg Bonarius an Bord geholt. Zu seinen Kernaufgaben gehört die Gewinnung von Neukunden.
31. Oktober 2017 - First Frame Networkers hat bei Extreme Networks die höchste Partnerstufe erreicht und darf sich nun Diamond Partner nennen.
30. Oktober 2017 - Extreme Networks hat die Übernahme des Data-Center-Networking-Geschäftes von Brocade bekannt gegeben
27. Oktober 2017 - Bei Extreme Networks ist neue Michael Grundl für das Channel-Geschäft im EMEA-Raum verantwortlich. Bei der Wachstumsstrategie soll dem Partnernetzwerk eine Schlüsselrolle zukommen.
25. Oktober 2017 - Nach dem Kauf von Zebra Wireless LAN und Avaya Networking und dem geplanten Erwerb des Netzwerkgeschäfts von Brocade Communications System vereinheitlicht Extreme Networks die Reseller-Programme.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER