Wisekey beruft Nicolas Ramseier in seinen Beratungsausschuss

Wisekey beruft Nicolas Ramseier in seinen Beratungsausschuss

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Juli 2022 - Mit Nicolas Ramseier holt sich Wisekey einen erfahrenen Mann an Bord. Er soll die weitere Entwicklung und den Ausbau der Marktdurchdringung der Wiseart NFT-Plattform sowie von Projekten im Bereich Fintech unterstützen.
Wisekey beruft Nicolas Ramseier in seinen Beratungsausschuss
(Quelle: Linkedin)
Der Cybersicherheits-Dienstleister Wisekey gibt die Ernennung von Nicolas Ramseier in seinen Beratungsausschuss bekannt. Die Berufung soll die weitere Entwicklung und den Ausbau der Marktdurchdringung der Wiseart NFT-Plattform sowie von Projekten im Bereich Fintech unterstützen. Darüber hinaus wird Ramseier Wisekey bei seinem ersten nachhaltigen NFT-Projekt in Zusammenarbeit mit Porrima.ch beraten. "Ich fühle mich geehrt, dem Beratungsausschuss von Wisekey beizutreten und das Unternehmen bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, NFT-Technologie und Defi zu unterstützen. Ich bin überzeugt, dass meine Fähigkeiten, mein Netzwerk und meine Erfahrung das Wachstum von Wisekey in diesen neuen Sektoren unterstützen werden", führt das neue Beirats-Mitglied aus.

Nicolas Ramseier blick bereits auf eine steile, vielfältige und erfahrungsreiche Karriere zurück: Als Absolvent der EPFL führte er zahlreiche Klimastudien im arktischen Meer durch und trug zur Modellierung der Strömungen in der Karasee bei. Ausserdem arbeitete er auch lange im Bankenwesen, wo er seine Karriere als Anlagenspezialist bei der Bank Lombard Odier begann – er beriet Kundenportfolios in den Bereichen Technologie und Nachhaltigkeit. Weiter beriet er als Defi-Enthusiast verschiedene Kryptowährungsprojekte zu Bestandsrisiken und Liquiditätsbereitstellungsalgorithmen. (rf)

Weitere Artikel zum Thema

Andreas Kindt wird Beirat von Wisekey
20. September 2021 - Wisekey erweitert seinen Beirat mit Andreas Kindt, der zuvor als CTO und Vorstand von T-Online amtete.
Wisekey holt Carlo Schüpp als COO
9. September 2021 - Sicherheitsspezialist Wisekey gibt das Engagement von Carlo Schüpp (Bild) als COO bekannt. Schüpp folgt auf Patrick Williamson, der den Job diesen Februar übernommen hatte.
Pierre Maudet ist Chief Digital Transformation Officer bei Wisekey
3. Mai 2021 - Der Genfer Politiker Pierre Maudet, jüngst noch im Fadenkreuz der Justiz wegen Vorteilsannahme, wird Chief Digital Transformation Officer bei Wisekey.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER