Swisscom erhöht Bandbreite seiner Internet-Abos

Swisscom erhöht Bandbreite seiner Internet-Abos

(Quelle: Swisscom)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Mai 2021 - Swisscom schraubt die Geschwindigkeit seiner Internet-Abos für Private und KMU in die Höhe und verdoppelt diese teilweise. Paare, Familien und Wohngemeinschaften sollen ausserdem von kostenlosen Zusatzpaketen oder einem Rabatt auf ihrem Mobile-Abo profitieren.
Swisscom will seinen Kunden im Home Office entgegenkommen und erhöht die Bandbreiten seiner Internet-Abos, ohne dass den Nutzern dadurch Mehrkosten entstehen. Für Privatkunden erhöht sich die Geschwindigkeit des Abos Inone Home Internet S von 50 Mbit/s auf 100 Mbit/s und die des Abos Inone Home Internet M von 200 Mbit/s auf 300 Mbit/s. Und auch KMU profitieren von schnellerem Internet. Die Bandbreite von Business Internet S erhöht sich von 50 Mbit/s auf 100 Mbit/s.

Darüber hinaus überarbeitet Swisscom auch sein Vorteilsprogramm für all diejenigen, die im selben Haushalt leben und sowohl Internet- wie Mobile-Abos von Swisscom nutzen. Neu können Kunden zwischen tieferen monatlichen Abokosten oder wahlweise mehr kostenloser Zusatzleistung auswählen. Wie Swisscom erklärt, wird der neue Inone-Family-Vorteil per sofort automatisch an alle neuen Kunden, die die Voraussetzungen erfüllen, vergeben. Bestandskunden, die den bisherigen Inone-Vorteil erhalten, werden bei Vertragsverlängerung auf den neuen Family-Vorteil umgestellt. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Salt geht Glasfaser-Partnerschaft mit Swisscom ein
29. April 2021 - Swisscom und Salt haben eine Partnerschaft bezüglich Ausbau des Glasfasernetzes in der Schweiz bekannt gegeben. Dank dieser Partnerschaft wird Salt sein Angebot Salt Home bis 2025 landesweit anbieten können.
Swisscom frischt Prepaid-Portfolio unter anderem mit 5-Franken-Flatrate auf
27. Januar 2021 - Swisscom will mit einem neuen Prepaid-Angebot in Form einer Flatrate neue Kunden anlocken.
Salt hat schnellstes festes Internet der Schweiz
25. Januar 2021 - Laut dem Barometer für feste Internetverbindungen in der Schweiz, der von Nperf herausgegeben wird, hatte Salt 2020 die beste Gesamtleistung in Festnetzen vor Sunrise, Swisscom, UPC und Net+.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER