Strategische Partnerschaft zwischen BBV und Software AG

Strategische Partnerschaft zwischen BBV und Software AG

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Februar 2021 - Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft wird BBV zum ersten Inplementierungspartner für die Cumulocity IoT von Software AG.
Strategische Partnerschaft zwischen BBV und Software AG
(Quelle: BBV/Software AG)
Die beiden Software-Spezialisten BBV Software Services und Software AG verkünden eine strategische Partnerschaft, wie in einer gemeinsamen Mitteilung bekannt gegeben wird. Die Partnerschaft dient der Distribution der IoT-Plattform Cumulocity IoT von Software AG, die als Basis für innovative IoT-Lösungen dient, wie es weiter heisst. Cumulocity IoT ist eine cloudbasierte IoT-Plattform, die unterschiedliche Deployment-Module unterstützt und Komponenten für Cloud Integration und API-Management bereitstellt. Im Zuge der Partnerschaft wird BBV der erste Implementierungspartner für Cumulocity IoT in der Schweiz.

"Mit dieser Partnerschaft bauen wir unsere Expertise- und unsere Themenführerschaft in IoT stärker aus und erweitern unser Dienstleistungsportfolio. Als erster Implementierungspartner für Cumulocity IoT in der Schweiz freuen wir uns, für unsere Kunden eine weitere Option für die Realisierung innovativer IoT-Lösungen zu bieten", kommentiert Philipp Kronenberg, CEO, BBV Software Services. Und Thomas Gaugler, CHROO, BBV Software Services fügt an: "Mit Cumulocity IoT können wir die Fertigungstiefe für die Realisierung von IoT-Services, wie beispielsweise für die Anbindung von Devices oder für Mandantenfähigkeit verringern, und so eine stärkere Fokussierung auf Kundenvisionen und Geschäftsnutzen mit entsprechender Entwicklung spezifischer Proof-of-Concepts und Applikationen sicherstellen. Darüber hinaus bietet Cumulocity IoT für unsere Kunden einen Zugang zu einem bereits etablierten IoT-Ecosystem."
"Diese Partnerschaft ermöglicht es gemeinsamen Kunden, das ausgeprägte Beratungs- und Implementierungs-Know-how von BBV mit unserer Plattform-Expertise zu verbinden. Moderne IoT- Plattformen sind wichtige Innovationstreiber in nahezu jeder Branche geworden. Sie sind der entscheidende Faktor bei der Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Der fortlaufende strategische Abgleich zusammen mit dem Kunden und BBV sichert die Werthaltigkeit und gleichzeitig wird ein Potenzial für das Entstehen neuer und teils auch unvorhergesehener IoT-Anwendungsfälle eröffnet. Dieses Spektrum faszinierender Anwendungsfälle bringt uns gemeinsam hervorragende Wachstumsaussichten im IoT-Markt der Schweiz", schliesst Georg Berner, Managing Director Schweiz bei Software AG. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Mehr Umsatz und weniger Gewinn für Software AG
30. Januar 2020 - Den Umsatz konnte die Software AG im Geschäftsjahr 2019 um 3 Prozent auf 890,6 Millionen Euro steigern, das operative Ergebnis fiel derweil 7 Prozent tiefer aus. Und das Wachstum bei Cloud & IoT blieb unter den Erwartungen.
Micha Brandenberger verlässt Crealogix und geht zu BBV
20. Dezember 2019 - Micha Brandenberger hat von Crealogix zu BBV Software Services gewechselt, wo er seit 1. November als Service Unit Manager tätig ist. Er ergänzt das Führungsteam der Business Area Public & Transport.
Software AG mit 5 Prozent Wachstum im dritten Quartal
22. Oktober 2019 - Für den deutschen Software-Anbieter Software AG ging ein erfolgreiches dritte Quartal zu Ende. Auch die Cloud- und IoT-Sparte des Unternehmens ist wieder auf Kurs.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER