PC-Markt soll 2024 um rund 8 Prozent wachsen
Quelle: Depositphotos

PC-Markt soll 2024 um rund 8 Prozent wachsen

Im kommenden Jahr soll der globale PC-Markt einer Canalys-Prognose zufolge wieder ein Wachstum von fast 8 Prozent erreichen. Als Treiber werden der Windows-Erneuerungszyklus wie auch die kommenden KI-fähigen und ARM-basierten PCs genannt.
4. Dezember 2023

     

Nach sieben aufeinanderfolgenden Quartalen mit rückläufigen Absatzzahlen soll der weltweite PC-Markt dieses Jahr wieder dazugewinnen, so eine aktuelle Prognose des Marktforschungsinstituts Canalys. So gehen die Studienverfasser davon aus, dass bereits im laufenden vierten Quartal wieder ein Absatzplus von 5 Prozent herausschauen wird. Als Gründe werden ein starkes Weihnachtsgeschäft wie auch ein verbessertes makroökonomisches Umfeld ins Feld geführt.

Fürs kommende Jahr prognostizieren die Analysten, dass weltweit 268 Millionen Geräte ausgeliefert werden, was gegenüber dem laufenden Jahr einem Zuwachs von 7.6 Prozent entsprechen würde. Als Treiber werden hier der Windows-Erneuerungszyklus wie auch die aufkommenden KI-fähigen und ARM-basierten Rechner genannt. Laut Canalys-Analyst Ben Yeh wird davon ausgegangen, dass der Anteil von KI-fähigen PCs 2024 einen Anteil von 19 Prozent erreichen wird.


Laut Canalys geht man auch im Channel von einer positiven Entwicklung aus. So gaben 47 Prozent der befragten Channel-Partner in einer im November durchgeführten Umfrage an, sie rechneten beim Absatz von Windows-PCs im kommenden Jahr mit einer Steigerung von mindestens 10 Prozent. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

PC-Markt sendet positive Signale

24. Oktober 2023 - Zwar ist der globale PC-Markt im dritten Quartal um 9 Prozent zurückgegangen. Im Vergleich zum Vorquartal hat er aber zugelegt, und für 2024 wird mit einer Erholung gerechnet.

PC-Markt Q3 2023: HP im Plus, Apple lässt Federn

12. Oktober 2023 - Der PC-Markt erholt sich langsam wieder, so die Analysten von Canalys und Gartner. Beachtliches Minus verzeichnet jedoch Apple. HP ist derweil der einzige Top-Hersteller, der Wachstum ausweisen kann.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER