Tanium ernennt mit Lars Christiansen einen Verantwortlichen für Zentraleuropa
Quelle: Tanium

Tanium ernennt mit Lars Christiansen einen Verantwortlichen für Zentraleuropa

Lars Christiansen übernimmt bei Tanium die Position des Area Vice President EMEA Central. Man setze mit der Personalie ein Zeichen in Richtung Wachstum im wichtigen DACH-Markt.
20. September 2023

     

Tanium, spezialisiert auf das Thema Converged Endpoint Management, gibt die Berufung von Lars Christiansen als Area Vice President EMEA Central bekannt. In dieser Rolle soll er die Aktivitäten in EMEA Central weiter vorantreiben, "insbesondere durch die Verstärkung der Vertriebsaktivitäten und den Ausbau des Kundenportfolios", so Tanium. Man setze mit der Personalie ein Zeichen in Richtung Wachstum im wichtigen DACH-Markt und dem Ausbau der gesamten Präsenz in Zentraleuropa, schreibt das Unternehmen weiter.


Lars Christiansen war vor seinem Wechsel zu Tanium als Country Leader Germany and Austria beim Softwareintegrations-Unternehmen Tibco tätig. Im Verlauf seiner Karriere habe er zudem leitende Positionen in internationalen Unternehmen sowohl im europäischen Geschäftskunden- als auch im Endkundenmarkt bekleidet. "Darüber hinaus kann er auf über zehn Jahre Erfahrung als Unternehmer zurückblicken, in denen er erfolgreich einen Systemintegrator für E-Commerce aufgebaut hat", heisst es in einer Medienmitteilung zu einer Berufung. (mw)




Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER