Arrow erweitert Vertriebsvereinbarung mit Trellix
Quelle: Arrow

Arrow erweitert Vertriebsvereinbarung mit Trellix

Trellix kann seine Dienste dank einer neuen Vereinbarung mit Arrow in 17 Ländern anbieten. Luca Brandi (Bild), EMEA Channel Director bei Trellix, sieht dank der Vereinbarung Kapazitäten, um mehr Kunden zu betreuen.
22. Juni 2023

     

Arrow und Trellix haben ihr gemeinsames Vertriebsabkommen erweitert. Im Zuge der Vereinbarung wird Arrow künftig das gesamte Portfolio von Trellix in 17 EMEA-Ländern vertreiben. Trellix wurde 2022 nach der Übernahme von McAfee sowie Fireeye und deren anschliessender Fusion durch die Muttergesellschaft von Trellix gegründet.

Luca Brandi (Bild), EMEA Channel Director bei Trellix, kommentiert die Vereinbarung wie folgt: "Die langjährige Erfolgsgeschichte von Arrow bei der Betreuung von Vertriebspartnern und das fundierte Marktwissen des Unternehmens erlauben es uns, unsere Reichweite zu vergrössern und künftig mehr Unternehmen in der Region EMEA mit wirksamen Erkennungs-, Wiederherstellungs- und Reaktionslösungen zu versorgen."


Mike Worby, Head of Strategic Alliances EMEA, sieht das ähnlich. Mit der neuen Vereinbarung biete man den Kunden ein umfassendes Portfolio mit Endpunkt-, Messaging-, Datensicherungs-, Netzwerk- und Cloud-Services, das für mehr Sicherheit sorge. (dok)



Weitere Artikel zum Thema

LG partnert für DACH mit Arrow

15. Mai 2023 - Thin Clients von LG sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort über den VAD Arrow Electronics erhältlich, der von LG zum Cloud-Distributor für Thin-Client-Produkte ernannt wurde.

Arrow wird von Check Point als EMEA Distributor of the Year ausgezeichnet

30. März 2023 - Arrow hat von Check Point den EMEA Distributor of the Year Award erhalten und wurde als Biggest Cloud Sales Distributor in der Schweiz gewürdigt. Begründet wird die EMEA-Auszeichnung unter anderem mit zweistelligem Wachstum.

Aus McAfee Enterprise und Fireeye wird Trellix

19. Januar 2022 - Der Besitzer Symphony Technology Group hat Fireeye und McAfee Enterprise wie geplant in einem neuen Unternehmen vereint. Es nennt sich Trellix und tritt als XDR-Anbieter auf.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER