Cybeready engagiert Dirk Rausse als Regional Sales Director DACH
Quelle: Cybeready

Cybeready engagiert Dirk Rausse als Regional Sales Director DACH

Um die Präsenz im DACH-Markt zu stärken und Beziehungen zu Schlüsselpartnern aufzubauen, engagiert der Security-Awareness-Training-Spezialist Cybeready den erfahrenen Sales Dirk Rausse als Regional Sales Director DACH.
25. Mai 2023

     

Cybeready, ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf Security Awareness Trainings spezialisiert hat, stärkt seine Präsenz im DACH-Raum mit der Ernennung von Dirk Rausse (Bild) zum Regional Sales Director. Rausse verantwortet damit seit März 2023 sämtliche Vertriebsaktivitäten in der DACH-Region und soll künftig die Wachstumsstrategie des Unternehmens vorantreiben. Besonderer Fokus soll dabei auf den Aufbau von Beziehungen zu einflussreichen Partnern liegen, wie Cybeready mitteilt. Rausse kommt von Trustwave zu Cybeready, wo er als Sales tätig war. Zuvor war er bei Proofpoint, Cofense und Infoblox in Sales-Positionen tätig.


"Die Nachfrage und die Möglichkeiten für Security Awareness Trainings sind enorm. Sowohl CISOs als auch Sicherheitsadministratoren in Unternehmen aller Branchen wollen bei der Cyberabwehr proaktiver vorgehen", so Dirk Rausse. "Was mich an diesem Angebot gereizt hat, ist der Ansatz des Unternehmens. Die Micro-Learning-Methode von Cybeready, die auf intelligenten Funktionen durch Machine Learning und einer Ein-Klick-Bereitstellung basiert, schafft die Bereitschaft der Mitarbeiter und die Sicherheit, die Unternehmen benötigen."
"Der Aufbau einer starken Präsenz in der DACH-Region ist der nächste logische Schritt unserer Wachstumsstrategie, nachdem wir in den letzten 12 Monaten eine enorme internationale Akzeptanz erreicht haben", ergänzt Eitan Fogel, CEO von Cybeready. "Wir freuen uns sehr, Dirk Rausse an Bord zu haben, um unsere Aktivitäten zu beschleunigen und Cybeready auch in der DACH-Region als Experten zu etablieren." (win)


Weitere Artikel zum Thema

Also lanciert Security-Schulung für Reseller und deren Kunden

12. Dezember 2022 - Mit einer Online-Schulung zum Thema Social Engineering bietet Also seinen Kunden neu ein Trainingspaket, das von Resellern sowohl für die eigenen Mitarbeiter genutzt wie auch an die Kundschaft weiterverkauft werden kann.

Also erweitert Cloud Marketplace um Sophos-Programm

13. Juni 2022 - Ab sofort können Reseller aus Österreich, Deutschland und der Schweiz über den Cloud Marketplace von Also das Cybersecurity-Programm MSP Connect Flex von Sophos beziehen. Um den benötigten Status zu erhalten, müssen die MSPs allerdings erst ein Online-Zertifizierungstraining durchlaufen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER