Nikon stoppt Produktion von SLR-Kameras

Nikon stoppt Produktion von SLR-Kameras

(Quelle: Nikon)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Juli 2022 - Nikon, einer der grössten Kamerahersteller der Welt, stellt die Produktion klassischer Spiegelreflexkameras ein und fokussiert auf spiegellose Modelle.
Nikon, nebst Canon und Sony mit einer der grössten Fotokamerahersteller der Welt, stellt die Produktion von Spiegelreflexkameras ein. Dies berichtet "Nikkei Asia". Der japanische Hersteller will den Fokus demnach künftig auf spiegellose Modelle legen.

Wie zu lesen ist, hat Nikon unter der Konkurrenz der zunehmend besser werdenden Smartphone-Kameras zu leiden und will dieser Konkurrenz durch Produkte begegnen, die über einzigartige Funktionen verfügen sollen. Welche Pläne und Ideen der Hersteller, der seine erste Spiegelreflexkamera 1959 auf den Markt brachte, diesbezüglich konkret hat, darüber ist nichts zu lesen.

Laut Zahlen aus dem Bericht von "Nikkei Asia" hat die Zahl der verkauften spiegellosen Modelle mit 2,93 Millionen Einheiten diejenige von Spiegelreflexkameras mit 2,37 Millionen Geräten erstmals 2020 übertroffen. Der Gesamtmarkt für Kameras war in den letzten Jahren stark rückläufig. 2017 wurden insgesamt 11,67 Millionen Kameras verkauft, 2021 von 5,34 Millionen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Nikon Schweiz wird in deutsche Nikon GmbH integriert, Lukas Jufer übernimmt Leitung
17. Juni 2016 - Mit der Überführung von Nikon Schweiz in eine Zweigniederlassung der deutschen Nikon GmbH übernimmt der bisherige Schweizer Country Manager Lukas Jufer die Leitung von Nikon Deutschland.
Nikon sucht seinen Weg für die Zukunft
8. Juli 2013 - Kamerahersteller Nikon hat ein neues Team gegründet, dessen Aufgabe es ist, ein Produkt zu entwickeln, das das Konzept von Kameras neu definieren soll.
Zwei neue Nikon-DSLRs
31. Juli 2009 -

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER