Xelon kann weiter wachsen
Quelle: Xelon Hosting

Xelon kann weiter wachsen

Mehr Umsatz, neue Partner und Mitarbeitende – 2021 war für Xelon ein gutes Geschäftsjahr. Dies stimmt das Cloud-Start-up aus Zug auch für das laufende Geschäftsjahr zuversichtlich.
21. Juni 2022

     

Xelon blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 zurück. So konnte der Cloud-Plattform-Provider seinen Umsatz im Bereich Public Cloud gegenüber Vorjahr um 80 Prozent steigern. Zudem habe das Unternehmen sein Partner-Netzwerk ausgebaut, wie es in einer Mitteilung heisst. "Es gelang uns, strategisch wichtige Geschäftsfelder auszubauen und neue Schlüsselpositionen zu schaffen und besetzen", freut sich Michael Dudli (Bild), CEO von Xelon. Und er ist überzeugt, dass das Unternehmen auch für das laufende Jahr gut aufgestellt ist: "Der Marken-Vibe und das Team spielen meiner Meinung nach eine zentrale Rolle im Recruiting. Mit der richtigen Positionierung ist es uns gelungen, unsere Tech-Teams so aufzustellen, dass wir unsere Plattform laufend weiterentwickeln und als Unternehmen weiter wachsen können." (af)


Weitere Artikel zum Thema

Xelon bezieht neue Büros in der Stadt Zug

19. Mai 2021 - Das Zuger Start-Up Xelon zieht um und eröffnet neue Büros im Herzen der Stadt Zug. Der Umzug ist die Folge anhaltenden Wachstums.

Green partnert punkto Cloud mit Xelon

25. November 2020 - Green mit Data-Center-Diensten und Xelon mit einer Lösung für Cloud Infrastructure Management wollen Kunden gemeinsam auf dem Weg in die Cloud begleiten.

Xelon erlangt ISO-Zertifizierungen 9001 sowie 27001

23. Juli 2020 - IT-Infrastruktur-Provider Xelon hat die Qualitätsmanagement-Zertifizierung ISO 9001 sowie die Cyber-Security-Zertifizierung 27001 erlangt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER