Netskope beruft Raphael Bousquet zum Senior Vice President EMEA und LATAM

Netskope beruft Raphael Bousquet zum Senior Vice President EMEA und LATAM

(Quelle: Netskope)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. August 2021 - Mit Raphael Bousquet hat SASE-Anbieter Netskope einen ehemaligen Palo-Alto- und Cisco-Manager für die Vertriebsleitung in der EMEA-Region und in Lateinamerika gewonnen.
Cloud-Security-Spezialist Netskope hat Raphael Bousquet (Bild) zum neuen Vice President für die EMEA-Region wie auch für den lateinamerikanischen Raum ernannt. Damit wurde ihm die Leitung der Vertriebs- und Aussendienstteams in zwei der am schnellsten wachsenden Regionen von Netskope übertragen, heisst es in einer Mitteilung.

Bousquet war in den vergangenen fünf Jahren für Palo Alto Networks tätig, wo er als Vice President EMEA South, Israel & Alps den Umsatz um über 600 Prozent steigern konnte. Davor war er während 15 Jahren in verschiedenen Führungspositionen für den Netzwerkriesen Cisco unterwegs, unter anderem in Europa und den USA.

"Wir freuen uns sehr, dass wir einen aussergewöhnlichen Vertriebsleiter dieses Kalibers gewinnen konnten, um die nächste Wachstumsphase in EMEA und LATAM voranzutreiben", kommentiert Dave Peranich, President Go-to-Market von Netskop, die Ernennung von Raphael Bousquet. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Ispin ist neu Netskope-DACH-Partner
11. Mai 2021 - Cyber-Security-Spezialist Ispin ist eine Partnerschaft mit Netskope für die DACH-Region eingegangen. Damit ermöglicht man Unternehmen nun gemäss Ispin-CCO Markus Jauch (Bild), ihre Daten in Echtzeit zu schützen.
Michael Herman wird Vice President of Channel Sales EMEA und Latam bei Netskope
15. April 2021 - Der Cloud-Security-Anbieter Netskope hat einen neuen President of Channel Sales EMEA und Latam: Michael Herman übernimmt die Channel-Strategie und soll die Bemühungen des Unternehmens in EMEA und Lateinamerika vorantreiben.
Frank Mild ist neuer Direktor DACH, Osteuropa und CIS bei Netskope
11. Dezember 2020 - Bei Netskope ist per sofort Frank Mild für die Geschäftsentwicklung im DACH-Raum, Osteuropa und der Gemeinschaft unabhängiger Staaten (CIS) verantwortlich.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER