x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Ispin ist neu Netskope-DACH-Partner

Ispin ist neu Netskope-DACH-Partner

(Quelle: Ispin)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Mai 2021 - Cyber-Security-Spezialist Ispin ist eine Partnerschaft mit Netskope für die DACH-Region eingegangen. Damit ermöglicht man Unternehmen nun gemäss Ispin-CCO Markus Jauch (Bild), ihre Daten in Echtzeit zu schützen.
Ispin, Cyber-Security-Spezialist in der Schweiz und Teil der Cymbiq Group, tritt neu als Netskope-Partner für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) auf. Durch die Partnerschaft mit Netskope will Ispin nun eine umfassende End-to-End-Sicherheitslösung anbieten.

Markus Jauch (Bild), Chief Commercial Officer bei Ispin, erklärt dazu: "Mit Netskope profitieren Unternehmen von unübertroffener Transparenz und sind in der Lage, Daten in Echtzeit zu schützen, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Mit Netskope kann die IT-Abteilung die Nutzung lenken, sensible Daten schützen und die Compliance in Echtzeit sicherstellen, und zwar auf jedem Gerät, einschliesslich nativer Apps auf mobilen Geräten und unabhängig davon, ob sie vor Ort oder aus der Ferne eingesetzt werden, und mit der breitesten Palette an Bereitstellungsoptionen auf dem Markt. Wir sind stolz, der einzige europäische Partner zu sein, der selbst Cloud Security Risk Assessments auf Basis von Netskope Advanced Analytics erstellt. Damit bieten wir unseren Kunden einen unschlagbaren Vorteil." (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Ispin ist nun offizielles Mitglied von FIRST
2. November 2020 - Ispin wurde vom Global Forum of Incident Response and Security Teams (FIRST) als offizielles Mitglied akkreditiert.
Ispin erweitert die Geschäftsleitung und fokussiert auf das Servicegeschäft
8. Juli 2020 - Mit Reto Zeidler (Bild) besetzt Ispin die neu geschaffene Stelle des Chief Managed Services Officer. Der Chief Delivery Officer Anreas Rieder und der Chief People Officer Susanne Weislein steigen in die Geschäftsleitung auf.
Craig Fletcher ist CEO von Ispin
1. Juli 2020 - Der Cyber-Security-Anbieter Ispin hat einen neuen CEO: Craig Fletcher (Bild) folgt auf Antonio Sirera, der als COO in die Gruppenleitung wechselt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER