Infoguard ist neuer Guardicore-Partner
Quelle: Infoguard

Infoguard ist neuer Guardicore-Partner

Softwarebasierte Segmentierung ist die Spezialität von Guardicore. In der Schweiz ist die Lösung nun bei Infoguard erhältlich.
4. August 2021

     

Der Baarer Security-Spezialist Infoguard ist neu Guardicore-Partner für die Schweiz. Mit der Guardicore-Lösung Centra lassen sich Netzwerke softwarebasiert segmentieren. So soll die Cyber-Sicherheit in Rechenzentren und Cloud-Umgebungen steigen, indem das Lateral Movement von Cyber-Attacken und Malware über verschiedene Segmente hinweg unterbunden wird. Darüber hinaus bietet die Lösung Funktionen für die Erkennung von und Reaktion auf Sicherheitslücken.


"Ransomware-Angriffe und Lateral Movement zu verhindern, ist eine echte Herausforderung in hybriden IT-Umgebungen", betont Stefan Thomann, Chief Sales Officer bei Infoguard. "Centra ermöglicht es unseren Kunden, die benötigte Segmentierung und Transparenz in ihrer Infrastruktur zu erlangen und dank der Echtzeiterkennung von Sicherheitsverstössen, die Systeme zu schützen. Sie erhalten mit Centra eine kosteneffektive Möglichkeit, durch softwarebasierte Segmentierung permanente und konsistente Sicherheit zu erlangen – egal für welche Anwendung, egal in welcher IT-Umgebung." (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Hannes P. Lubich in den Verwaltungsrat von Infoguard berufen

4. Mai 2021 - Infoguard erweitert seinen Verwaltungsrat mit dem Experten für Cyber-Sicherheit Hannes P. Lubich. Er soll das Unternehmen bei der Weiterentwicklung der Strategie und der Ausrichtung des Portfolios auf die laufend komplexeren Marktbedürfnisse sowie bei der weiteren Internationalisierung unterstützen.

Infoguard steigert Umsatz 2020 um 7 Prozent

30. März 2021 - Für das vergangene Geschäftsjahr 2020 weist Infoguard einen Umsatz von 41,5 Millionen Franken aus und konnte damit im Vergleich zu 2019 um 7 Prozent zulegen.

Infoguard expandiert nach Deutschland und Österreich

16. März 2021 - Infoguard will gemeinsam mit Tanium in den deutschen und österreichischen Markt expandieren. Damit will Infoguard seine Wachstumsstrategie weiterverfolgen und seine SOC-as-a-Service-Leistungen nun auch in Deutschland und Österreich anbieten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER