Zoom schluckt Five9

Zoom schluckt Five9

(Quelle: Google Street View)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Juli 2021 - Zoom übernimmt für 14,7 Milliarden Dollar den Callcenter-Software-Anbieter Five9 und will damit eine Customer-Engagement-Plattform schaffen.
Mit Five9 kauft Zoom für 14,7 Milliarden Dollar einen Anbieter von Callcenter-Software, wie das Unternehmen bekannt gibt. Die Akquisition erfolgt dabei im Rahmen eines Aktientausches. Jede Aktie von Five9 wird in 0,5533 Aktien von Zoom umgewandelt, und der Abschluss der Transaktion wird für die erste Hälfte des Jahres 2022 erwartet. Gemäss Zoom-CEO Eric Yuan will man mit diesem Deal eine der führenden Customer-Engagement-Plattforen schaffen und damit die Art und Weise, wie Unternehmen mit den Kunden in Kontakt treten, neu definieren.

Nach Abschluss der Übernahme soll Five9 eine operative Einheit von Zoom werden, wobei Five9-CEO Rowan Trollope Präsident von Zoom wird und seine aktuelle Position behält, dabei aber an Zoom-CEO Yuan berichtet. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Zoom kratzt an der Milliardengewinngrenze
4. März 2021 - Zoom hat im letzten Jahr einen Gewinn von 995,7 Millionen Dollar geschrieben. Im vierten Quartal legte der Umsatz um 369 Prozent auf 882,5 Millionen Dollar zu.
Zoom setzt auf die Schweiz
5. November 2020 - Peter Sany wird CIO-Berater von Zoom im DACH-Raum, während Markus Bina das Vertriebsteam in der Schweiz verstärkt.
Zoom vervierfacht Umsatz
2. September 2020 - Trozt diversen Sicherheitsproblemen hat der Videoconferencing-Dienst Zoom im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres viermal so viel Umsatz erzielt wie im Jahr zuvor.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER