x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Nintendo: hervorragendes Geschäftsjahr 2020

Nintendo: hervorragendes Geschäftsjahr 2020

(Quelle: Nintendo)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Mai 2021 - Nintendo konnte im ersten Pandemiejahr kräftig zulegen. Der Umsatz wuchs um rund ein Drittel auf rund 13,4 Milliarden Euro, während der Gewinn um 85 Prozent auf rund 3,6 Milliarden Euro kletterte.
Die Coronapandemie hat dem japanischen Konzern Nintendo ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 beschert. Die Verkäufe der Spielkonsole Switch stiegen um 37 Prozent auf knapp 29 Millionen Geräte. Gesamthaft hat Nintendo bisher rund 84,5 Millionen Einheiten der Switch verkauft. Dank der breiten Gerätebasis verkauften sich auch die Spiele für die Switch gut. Animal Crossing: New Horizons war 2020 das erfolgreichste Spiel und verkaufte sich fast 21 Millionen Mal.

Nintendo erwirtschaftete in der Folge einen Umsatz von rund 13,4 Milliarden Euro, was etwa ein Drittel mehr ist als noch im Jahr zuvor. Und auch der Gewinn stieg an, und zwar um 85 Prozent auf rund 3,6 Milliarden Euro. Für das laufende Geschäftsjahr dämpft der japanische Konzern allerdings die Erwartungen. Aufgrund der Knappheit einiger Komponenten zur Fertigung der Spielkonsolen, wie beispielsweise Chips, rechnet Nintendo für das Geschäftsjahr 2021 mit einem Umsatzrückgang von rund 9 Prozent und einem Gewinnrückgang von rund 29 Prozent. Und auch der Absatz von Spielen soll um knapp 18 Prozent zurückgehen. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Switch beschert Nintendo Top-Quartal
2. Februar 2021 - Nintendo konnte im dritten Quartal des Fiskaljahres 2021 kräftig zulegen. Die Nintendo Switch und der Verkauf von Spielen bescherten dem japanischen Konzern ein Umsatzwachstum von fast 40 Prozent.
Nintendo erhöht Ausblick deutlich
9. November 2020 - Nintendo hat die Ergebnisse für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekanntgegeben und konnte den Umsatz deutlich steigern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER