x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Spatenstich für erweiterten Bechtle-Hauptsitz

Spatenstich für erweiterten Bechtle-Hauptsitz

(Quelle: Bechtle)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. April 2021 - Das Systemhaus Bechtle erweitert den Deutschschweizer Hauptsitz in Mägenwil, wodurch 150 neue Arbeitsplätze entstehen.
Mit dem symbolischen Spatenstich sind diese Woche die Bauarbeiten für die Erweiterung des Bechtle-Firmenstandorts in Mägenwil aufgenommen worden. Rund sieben Jahre nach dem Bezug des Gebäudes an der Feldstrasse werden damit zu den 120 bestehenden Arbeitsplätzen 150 neue dazukommen. Man habe den Ausbauschritt bereits bei der Planung des bestehenden Gebäudes ins Auge gefasst, wodurch jetzt eine deutliche Vergrösserung der Bürofläche ohne zusätzlichen Landerwerb realisiert werden könne, lässt das Systemhaus verlauten.

Das Projekt sieht vor, dass im neuen Bürotrakt 150 Arbeitsplätze, diverse kleinere und grössere Sitzungszimmer, zwei Cafeterien sowie Mehrzweckräume entstehen. Insgesamt wird die Nutzfläche um 3500 Quadratmeter erweitert, wodurch dieselbe auf 6000 Quadratmeter ansteigt. Was die Ökologie anbelangt, so wird der Wärmebedarf über neue Erdsonden gedeckt und das bestehende Hauptdach soll mit einer Photovoltaik-Anlage aufgerüstet werden. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Armando Seixas wird neuer Geschäftsführer von Bechtle Direct Schweiz
23. März 2021 - Mit Armando Seixas, dem Geschäftsführer von Bechtle Direct Portugal, verpflichtet Bechtle einen erfahrenen Manager für das Amt des Geschäftsführers von Bechtle Direct in der Schweiz.
Bechtle mit 8,3 Prozent mehr Umsatz
19. März 2021 - Im Pandemie-Jahr konnte Bechtle den Umsatz um 8,3 Prozent auf über 5,8 Milliarden Euro steigern. Noch steiler aufwärts ging es beim Gewinn.
Thomas Olemotz bleibt bis Ende 2026 Vorstandsvorsitzender bei Bechtle
11. Februar 2021 - Bechtel erklärt, den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Olemotz vorzeitig um weitere fünf Jahre bis Ende 2026 verlängert zu haben.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER