Fusion von Tech Data und Synnex

Fusion von Tech Data und Synnex

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. März 2021 - Mit der Fusion der beiden Distributoren Tech Data und Synnex soll ein Disti-Riese mit einem geschätzten Jahresumsatz von 57 Milliarden Dollar entstehen. Tech-Data-CEO Rich Hume (Bild) wird das neue Unternehmen leiten.
Fusion von Tech Data und Synnex
(Quelle: Tech Data)
Die beiden US-Distis Tech Data und Synnex fusionieren zu einem "führenden globalen IT-Distributor", wie die beiden Unternehmen bekannt geben. Einschliesslich Nettoverschuldung soll der Deal einen Umfang von 7,2 Milliarden US-Dollar haben, wie es weiter heisst. Das neue Unternehmen soll einen Umsatz von rund 57 Milliarden Dollar generieren und wird über 22'000 Mitarbeiter weltweit beschäftigen. Nach Abschluss des Deals sollen die Synnex-Aktionäre 55 Prozent der Anteile des neuen, bisher unbenannten Unternehmens halten, während Apollo Funds, der Investor hinter Tech-Data, 45 Prozent der Anteile halten wird. Die Leitung des Unternehmens soll dem bisherigen Tech-Data-CEO Rich Hume (Bild), während Synnex-CEO Dennis Polk in den Verwaltungsrat wechseln soll.

Als strategische Gewinne im Rahmen der Fusion geben die beiden Unternehmen an, dass man nach dem Zusammenschluss in mehr als 100 Ländern aktiv sein wird und mit mehr als 200'000 Produkten und Services seine 150'000 Kunden bedienen werden kann. Gemeinsam könne man Synergien und Cross-Selling-Chancen der Plattformen der beiden Unternehmen nutzen und sich besonders in starken Wachstumsmärkten wie Cloud und 5G positionieren.

"Wir freuen uns, mit einem Weltklasse-Branchenführer wie Tech Data zusammenzuarbeiten und glauben, dass diese Kombination allen unseren Stakeholdern zugutekommen wird", kommentiert Dennis Polk, Präsident und CEO von Synnex. "Diese Transaktion ermöglicht ein beschleunigtes Umsatz- und Ertragswachstum, eine erweiterte globale Präsenz und die Fähigkeit, signifikante operative Verbesserungen voranzutreiben, während wir weiterhin Shareholder Value schaffen."

Und Rich Hume, CEO von Tech Data und zukünftiger CEO der zusammengeschlossenen Firma, ergänzt: "Dies ist eine Transformation für Tech Data, Synnex und das gesamte Technologie-Ökosystem. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, unseren Kunden und Anbietern eine aussergewöhnliche Reichweite, Effizienz und Expertise zu bieten und damit die Erfahrung und den Wert, den sie erhalten, neu zu definieren." (win)

Weitere Artikel zum Thema

Tech Data vertreibt Wallix-Portfolio
29. Januar 2021 - Tech Data hat den Abschluss eines Distributionsvertrags mit der Wallix Group, einem Spezialisten für Privileged Access Management, bekannt gegeben.
Acronis unterschreibt Vertrag mit Tech Data
18. Januar 2021 - Acronis und Tech Data haben einen Vertrag geschlossen, um gemeinsam in der Schweiz die Präsenz von Acronis-Lösungen zu stärken.
Tech Data und Prolion beschliessen Distributionsvertrag
8. September 2020 - Tech Data erweitert das Angebotsportfolio in der Schweiz mit den Lösungen von Prolion, um Vertriebspartnern gezielt Erweiterungslösungen für Netapp-Storage-Systeme und SAP-Anwendungen zu bieten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER