x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Xerox verzeichnet schwaches viertels Quartal

Xerox verzeichnet schwaches viertels Quartal

(Quelle: Xerox)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Januar 2021 - Xerox hat die Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie einen Ausblick für 2021 vorgelegt.
Die Aktien von Xerox sind leicht eingebrochen, nachdem das Unternehmen ein schwaches 4. Quartal verzeichnete, während es für 2021 allerdings eine Rückkehr zum Wachstum prognostizierte.

Die Schliessung vieler Büros habe die Nachfrage nach Druckern und zugehörigem Verbrauchsmaterial gedrosselt, was sich deutlich auf das Geschäft des Unternehmens auswirkt. Im vierten Quartal verzeichnete Xerox einen Umsatz von 1,93 Milliarden US-Dollar, was in etwa den Schätzungen der Analysten entsprach, aber im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um 21 Prozent beziehungsweise währungsbereinigt um 22,4 Prozent ist. Das Unternehmen konnte derweil den Umsatz im Vergleich zum dritten Quartal um 9,2 Prozent (währungsbereinigt 8,5%) steigern.

Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 58 Cent, zwei Cent unter dem Konsens der Börse und unter dem Vorjahreswert von 1,33 Dollar. Auf GAAP-Basis sank der Gewinn auf 36 Cent pro Aktie, von 1,17 Dollar. Die Bruttomarge fiel auf 36,2 Prozent gegenüber 41,6 Prozent im Vorjahresquartal. Der freie Cashflow lag im Quartal bei 221 Millionen Dollar, verglichen mit 474 Millionen in der Vorjahresperiode. Für 2021 sieht Xerox einen Umsatz von mindestens 7,2 Milliarden Dollar voraus, was ein Wachstum von 2,5 Prozent bedeuten würde. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Susanne Richter-Wills neue DACH-Chefin bei Abbyy
29. November 2018 - Abbyy Europe holt Susanne Richter-Wills als neue Entreprise-Chefin für die DACH-Region. Die ehemalige Kofax/Lexmark-Managerin soll das weltweite zweistellige Umsatzwachstumsziel von Abbyy verwirklichen und plant ausserdem, das DACH-Team auszubauen.
Xerox-Gewinn unter Erwartungen
4. Mai 2018 - Im zurückliegenden Quartal musste Xerox einen Gewinneinbruch von über 42 Prozent verkraften. Das Ergebnis wurde allerdings massgeblich durch die angestrebte Übernahme durch Fujifilm in Mitleidenschaft gezogen.
Xerox mit mehr Gewinn und weniger Umsatz
30. Oktober 2017 - Xerox hat die Unternehmenszahlen für das dritte Quartal bekannt gegeben und weist ein durchzogenes Ergebnis vor. Während die Gewinne stiegen, sank der Umsatz.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER