Nomasis und Netmotion Software vertiefen ihre Partnerschaft
Quelle: Nomasis

Nomasis und Netmotion Software vertiefen ihre Partnerschaft

Nomasis vertieft die Vertriebs- und Technologiepartnerschaft mit Netmotion Software. Dazu integriert Nomasis die Produkte für mobilfähige virtuelle private Netze von Netmotion in seine Lösungen für sichere, mobile IT-Infrastrukturen.
8. Juni 2020

     

Die Partnerschaft zwischen Nomasis und Netmotion Software, einem US-amerikanischen Anbieter von VPN-Lösungen, wird enger. So wird Nomasis künftig die Lösungen von Netmotion in seine eigenen Lösungen für mobile IT-Infrastrukturen implementieren. "Mit Netmotion tragen wir der Tatsache Rechnung, dass mobile Mitarbeitende immer häufiger permanent auf wichtige Unternehmensanwendungen zugreifen sollen. Dabei sind sie aber oftmals auf mobile Netze angewiesen, die infolge mangelnder Verbindungsqualität zu Qualitäts- und Performance-Problemen bei den Anwendungen führen können", sagt Nomasis-CEO Philipp Klomp (Bild). "Im Gegensatz zu herkömmlichen VPN-Lösungen ist Netmotion so konzipiert, dass Mitarbeitende auch bei schwachen und sich ständig ändernden Netzwerkbedingungen sicher verbunden bleiben und Sitzungen selbst bei völliger Verbindungsunterbrechung aufrecht erhalten werden können."


"Wir freuen uns, dass Nomasis sein Angebot mit unserer Best-In-Class-VPN-Lösung für den mobilen Arbeitsplatz ergänzt. Netmotion sorgt für eine performante und sichere Netzwerkanbindungen speziell für mobile Anwender und passt aus diesem Grund ideal ins Portfolio von Nomasis. Darüber hinaus sind wir unsererseits überzeugt, mit Nomasis einen wichtigen Partner für das Wachstum in der Schweiz an unserer Seite zu haben, mit dem wir auch aktiv in Projekten zusammenarbeiten werden", erklärt Erik Helms, Senior Vice President International Sales bei Netmotion. (luc)



Weitere Artikel zum Thema

Nomasis erweitert das Führungsteam

1. April 2020 - Bei Nomasis wird die Unternehmensleitung um eine neue Führungsebene mit Erik Baier als Leiter Operations und Consulting und Pascal Meyer (Bild) als Verkaufs- und Marketingleiter erweitert.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER