Gaming-Monitor-Markt 57 Prozent im Plus

Gaming-Monitor-Markt 57 Prozent im Plus

(Quelle: Samsung)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Januar 2020 - Vergangenes Jahr konnte der Absatz im Gaming-Monitor-Markt um 57 Prozent gesteigert werden. Im laufenden Jahr soll der Marktbereich immerhin noch um 31 Prozent zulegen.
Die Marktbeobachter von Trendforce haben ihre jüngste Erhebung zum Markt für Gaming-Bildschirme veröffentlicht, wobei hierunter Geräte subsummiert werden, die Bildwiederholraten von 100 Hz und mehr liefern. Gemäss der Studie wurden vergangene Jahr weltweit 8,5 Millionen Geräte abgesetzt. Gegenüber 2018 entspricht dies einem Wachstum von ansehnlichen 57 Prozent. Auch was die weitere Entwicklung anbelangt, rechnet Trendforce mit einem weiteren Wachstum und geht davon aus, dass der Absatz im kommenden Jahr ein Volumen von 11,1 Millionen Einheiten erreichen wird, womit sich der Zuwachs auf 31 Prozent abschwächen würde.

Wie die Studienverfasser weiter festhalten, soll der Anteil an Curved-Geräten am gesamten Gaming-Monitor-Markt weiter zunehmen. Hersteller wie AOC/Philips, Samsung oder MSI hätten Curved-Bildschirme vergangenes Jahr im Gaming-Umfeld gepusht, wodurch der Curved-Anteil auf rund 60 Prozent angestiegen sei. Ausserdem würden sich die Hersteller vermehrt auf Qualitätsverbesserungen fokussieren und Geräte für den lukrativen High-End-Gaming-Markt produzieren. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Gaming-Monitor-Absatz verdoppelt sich 2018
7. Dezember 2018 - Der Gaming-Markt boomt. Dies bekommen auch die Hersteller entsprechend hochkarätiger Monitore zu spüren, die den Absatz dieses Jahr verdoppeln konnten. Was die bestverkaufenden Hersteller betrifft, hat sich allerdings kaum was geändert.
Lukrative Margen im Gaming-Monitor-Markt
10. August 2018 - Dass gewichtige Hersteller wie Dell oder HP ihr Engagement im Gaming-Monitor Markt verstärken, kommt nicht von ungefähr. Der Marktbereich weist exorbitante Wachstumsraten auf und die Händler-Margen liegen markant höher als bei konventionellen Bildschirmen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER