x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Crealogix gründet Tochtergesellschaft Swiss Learning Hub

Crealogix gründet Tochtergesellschaft Swiss Learning Hub

(Quelle: Crealogix)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Januar 2020 - Mit der Gründung der eigenständigen Gesellschaft Swiss Learning Hub will Crealogix die Basis für nationales und internationales Wachstum im digitalen Aus- und Weiterbildungsbereich schaffen.
Der Swiss Learning Hub von Crealogix wird zur eigenständigen Gesellschaft. Der Fintech-Spezialist hat dazu eine gleichnamige Tochterfirma gegründet. Das Kerngeschäft der neu gegründeten Unternehmung liegt im Bereich der Bildung. Bereits heute ist der Softwareanbieter mit seinen Produkten zur Ausbildungs- und Lernplanung in der beruflichen Grundbildung, der betrieblichen Bildung und im tertiären Bildungssektor aktiv, wie es in einer Mitteilung heisst. Auf die digitalen Plattformen von Swiss Learning Hub würden bereits zahlreiche Branchenverbände, Fachhochschulen und über 8000 Betriebe setzen.

In strategischen Partnerschaften will Swiss Learning Hub Berufsbildungen für den globalen Einsatz transformieren und lizenzieren. Der bereits im hiesigen Markt etablierte Swiss Learning Hub, das Herzstück des neuen Unternehmens von Crealogix, ermögliche führenden Schweizer Bildungsinstitutionen, ihr Angebot zu digitalisieren und in internationale Wachstumsmärkte zu exportieren.

"Unsere Erfolge im Schweizer Markt und der globale Trend im Bereich lebenslanges Lernen führte dazu, unsere Internationalisierung zu forcieren. Der Auftritt als Swiss Learning Hub ermöglicht weltweit eine klare Marktpositionierung und ist Basis für unser zukünftiges Wachstum. Mit Crealogix als Mutterkonzern haben wir für dieses Vorhaben eine starke Sparringpartnerin", erklärt Urs Widmer, CEO von Swiss Learning Hub. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Micha Brandenberger verlässt Crealogix und geht zu BBV
20. Dezember 2019 - Micha Brandenberger hat von Crealogix zu BBV Software Services gewechselt, wo er seit 1. November als Service Unit Manager tätig ist. Er ergänzt das Führungsteam der Business Area Public & Transport.
Oliver Weber wird CEO von Crealogix
16. Dezember 2019 - Oliver Weber (Bild) wird per 1. Januar 2020 das Ruder der Crealogix Gruppe übernehmen. Er folgt als CEO auf Thomas Avedik, der in den vorzeitigen Ruhestand treten wird.
Crealogix schliesst Platzierung einer Wandelanleihe über 25 Millionen Franken ab
31. Oktober 2019 - Crealogix hat die Platzierung der Wandelanleihe erfolgreich abgeschlossen. Laut dem Unternehmen wurde der Nominalbetrag aufgrund der grossen Nachfrage auf 25 Millionen Franken erhöht.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER