Oppo plant Niederlassungen in Europa

Oppo plant Niederlassungen in Europa

(Quelle: SITM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. Juni 2019 - Der chinesische Handy-Hersteller Oppo plant die Eroberung Europas. So plant das Unternehmen eine Hauptniederlassung in Düsseldorf. Doch auch in Zürich könnte demnächst eine Niederlassung entstehen.
Wie "Inside Handy" erfahren hat, plant der chinesische Smartphone-Riese Oppo, Europa ins Visier zu nehmen und will deshalb eine Europa-Hauptzentrale in Düsseldorf errichten. "Inside Handy" zitiert den Oppo-CEO Tony Chen: "Wir wollen in Kürze mit unserer Europa-Zentrale am Graf-Adolf-Platz starten und uns von dort aus innerhalb von drei Jahren auf dem europäischen Markt etablieren." Zu Beginn sollen ganze 200 Mitarbeiter für Oppo in Düsseldorf arbeiten.

Doch auch die Schweiz wird für Oppo immer wichtiger, lancierte der Hersteller doch erst gerade sein 5G-Smartphone Oppo Reno 5G gemeinsam mit Swisscom exklusiv hierzulande ("Swiss IT Magazine" berichtete). Gegenüber "Netzwoche" bestätigte Vincent Huang, President Oppo Europe, am Launch-Event denn auch das Gerücht, dass Oppo ein Büro in Zürich plane, wollte damals aber noch keine genaueren Angaben dazu machen. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Smartphone-Markt: Apple und Samsung verlieren, Chinesen legen zu
31. Mai 2019 - Im Vergleich mit dem Vorjahr hat Apple im ersten Quartal 2019 weltweit fast 10 Millionen weniger iPhones verkauft. Samsung hat 7 Millionen weniger Smartphones abgesetzt, dafür hat Huawei um 18 Millionen Geräte zugelegt.
Realme kommt nach Europa
2. Mai 2019 - Der Smartphone-Hersteller Realme, bislang vor allem in Indien präsent, will schon bald in Europa starten. Dabei setzt die Oppo-Tochter auf den Online-Direktverkauf.
Smartphone-Hersteller Oppo lässt Marke in der Schweiz eintragen
8. Januar 2019 - Die Smartphones des chinesischen Herstellers Oppo könnten bald auch in der Schweiz offiziell erhältlich sein. Das Unternehmen hat die Marke Oppo hierzulande registrieren lassen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER