Google übernimmt Alooma

Google übernimmt Alooma

(Quelle: Alooma)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Februar 2019 - Mit der Akquisition des ETL-Spezialisten Alooma soll Googles Cloud-Plattform für Unternehmenskunden an Attraktivität gewinnen, indem die Datenmigration in die Cloud einfacher wird.
Das relativ kleine kalifornisch-israelische Unternehmen Alooma offeriert eine ETL-Plattform für die Datenmigration aus Datensilos in ein einheitliches Data Warehouse sowie zu und zwischen Cloud-Umgebungen. Die Enterprise Data Pipeline bringt Daten aus allen möglichen Quellen zusammen und verbindet sich mit Cloud-Plattformen wie Redshift, Bigquery, Snowflake oder Azure.

Nun wird Alooma Teil der Google-Cloud-Familie, wie die Firma mitteilt. Die Akquisition sei die Evolution einer langjährigen Partnerschaft mit Google und folge auf mehrere native Integrationen von Google-Services, von Google Ads und Analytics bis zu Cloud Spanner und Bigquery. Google hat die Absicht bestätigt, Alooma zu übernehmen. Über die finanziellen Details und den Fahrplan der Übernahme wurde bisher nichts bekannt. (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Google übernimmt Smartwatch-Technologien von Fossil
18. Januar 2019 - Google stärkt sich im Wearable-Bereich und übernimmt zum Preis von 40 Millionen Dollar Eigentumsrechte und Know-how vom Smartwatch-Hersteller Fossil.
Die Schweizer Google Cloud Platform zieht zu Green in den Aargau
10. September 2018 - Der definitive Standort des neuen Google-Datacenters in der Schweiz ist bekannt: Alle Zeichen deuten darauf hin, dass der Internetgigant mit der Google Cloud Plattform zum Schweizer Anbieter Green ins neue Datacenter in Lupfig ziehen wird.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER