André Markowis ist neuer CEO von Weytec

André Markowis ist neuer CEO von Weytec

(Quelle: Weytec)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Februar 2019 - Wey Technology hat seit 1. Februar in der Person von André Markowis einen neuen CEO. Er war zuvor über 20 Jahr für AVS Systeme tätig.
Der global tätige Schweizer KVM-über-IP-Spezialist Wey Technology (Weytec) mit Sitz in Unterengstringen hat einen neuen CEO. Seit dem 1. Februar wird das Unternehmen von André Markowis (Bild) geführt. Er hat die Position von Armin Klingler, einem der Inhaber der Firma, übernommen. Klingler wird sich nun verstärkt dem internationalen Ausbau der Gruppe widmen:

Markowis übernimmt die Rolle des CEO für den Weytec-Standort Schweiz, an dem auch die Firmenzentrale, die Entwicklung und die Produktion angesiedelt sind. Der studierte Betriebsökonom verfügt laut Weytec über langjährige Erfahrung im Kontrollraum- und Medientechnikmarkt. Er war zuletzt über 20 Jahre für den Systemintegrator AVS Systeme mit Sitz in Hünenberg tätig.

"Seine fundierten Branchenkenntnisse kombiniert mit seinem technischen Fachwissen machen André Markowis zum idealen Geschäftsführer", erklärt Armin Klingler zu seinem Nachfolger. Markowis werde die operative und strategische Ausrichtung von Weytec massgeblich mitgestalten und aktiv den globalen Wachstumskurs der Gruppe unterstützen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER