Temenos verwirft Fidessa-Kauf

Temenos verwirft Fidessa-Kauf

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. April 2018 - Temenos hat den Kauf des britischen Software-Anbieters Fidessa aufgegeben. Der Schritt folgt auf ein konkurrierendes Angebot, das deutlich über dem des Schweizer Unternehmens lag.
Temenos verwirft Fidessa-Kauf
(Quelle: Tenemos)
Die Übernahmeschlacht um Fidessa ist vorbei – falls es je eine gegeben hat. Das in Genf ansässige Unternehmen Temenos wird sein Angebot von 1,4 Milliarden Pfund nicht erhöhen und sagt, dass dies nicht im Interesse seiner Aktionäre sei.

Der Kauf von Fidessa hätte den Umsatz von Temenos auf über 1 Milliarde Franken pro Jahr erhöht. Stattdessen wird Fidessa Teil der ION Investment Group of Ireland. Das Unternehmen hatte kurz vor Angebotsende 100 Millionen Pfund mehr als Temenos angeboten und eine Einigung mit dem Fidessa-Vorstand erzielt.

Temenos wird stattdessen ab dem zweiten Quartal 2018 Aktien im Wert von rund 250 Millionen Dollar zurückkaufen. Temenos wird die Aktien für potenzielle zukünftige Akquisitionen oder andere nicht näher bezeichnete Unternehmenszwecke verwenden. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Temenos an Fidessa-Kauf interessiert
20. Februar 2018 - Temenos soll sich in Übernahmeverhandlungen mit dem britischen Finanzsoftware-Anbieter Fidessa befinden.
Temenos schliesst Rubik-Übernahme ab
23. Mai 2017 - Temenos übernimmt den australischen Software-Spezialisten Rubik. Die Akquisition hat sich bereits im Februar dieses Jahres abgezeichnet.
Temenos übernimmt Multifonds für 234 Millionen Euro
4. März 2015 - Temenos' Übernahmekurs geht weiter: Der Schweizer Bankensoftware-Hersteller kauft den luxemburgischen Multifonds für 234 Millionen Euro.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER