x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Samsung erwartet Rekordprofit für Q1 2018

Samsung erwartet Rekordprofit für Q1 2018

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. April 2018 - Samsung hat Voraussagen für das erste Quartal 2018 vorgelegt und rechnet mit Rekordprofiten.
Samsung erwartet Rekordprofit für Q1 2018
(Quelle: Samsung)
Gemäss Samsung rechnet das Unternehmen für das erste Quartal 2018 mit einem Rekordprofit. Die Verkäufe des koreanischen Technologieriesen im Jahr 2017 reichten aus, um Intel als den weltweit grössten Chiphersteller auf der Grundlage des Umsatzes abzulösen. Zwar gliedert Samsung im veröffentlichten Ausblick die Einnahmequellen nicht auf, aller Wahrscheinlichkeit nach sollen aber Chips wieder der Hauptumsatzträger sein.

Samsung prognostiziert, dass der Gewinn im ersten Quartal 15,6 Billionen Won (14,7 Milliarden Dollar) erreichen könnte, 19 Prozent mehr als im Vorjahr und deutlich mehr als die 14,5 Billionen, die die von Reuters befragten Analysten vorhergesagt hatten. Diese Zahl würde für Samsung einen Rekordgewinn für das erste Quartal des Geschäftsjahres bedeuten.

Der Gesamtumsatz für das Quartal wird auf 60 Billionen Won (ca. 56,1 Milliarden US-Dollar) geschätzt, was unter dem Vorquartal, aber über dem Wert von 50,55 Billionen im ersten Quartal 2017 liegen würde. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Samsung mit rekordhohen Zahlen auf dem Chip-Thron
31. Januar 2018 - Samsung verzeichnet zum Ende des Geschäftsjahres rekordverdächtige Unternehmenszahlen und verweist damit den Konkurrenten Intel zum ersten Mal auf die Plätze.
Samsung unter Erwartungen - trotz Rekordgewinn
10. Januar 2018 - Samsung rechnet im abgelaufenen Quartal zwar mit einem Rekordgewinn, bleibt aber trotzdem hinter den Erwartungen der Analysten zurück.
Samsung-Gewinn erreicht Rekordhoch
31. Oktober 2017 - Samsung blickt auf ein erfolgreiches drittes Quartal zurück. Der Gewinn ging auf umgerechnet 12,9 Milliarden Dollar hoch, der Umsatz stieg auf 55,4 Milliarden Dollar.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER