Scott Clements neuer Vasco-CEO

Scott Clements neuer Vasco-CEO

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Juli 2017 - Scott Clements (Bild) folgt auf T. Kendall Hunt und wird CEO von Vasco Data Security International. Clements ist seit 2015 für Vasco tätig.
Scott Clements neuer Vasco-CEO
(Quelle: Vasco)
Vasco Data Security International, Anbieter von digitalen Lösungen für Identitätsschutz, Sicherheit und Produktivität, hat die Ernennung von Scott Clements zum Präsidenten und Chief Executive Officer bekannt gegeben. Zudem wird Clements künftig Einsitz im Verwaltungsrat nehmen. Damit folgt Clements auf den Gründer, Vorsitzenden und Chief Executive Officer T. Kendall Hunt, der aber weiterhin als Vorsitzender des Vorstandes agieren wird. Scott Clements arbeitet seit 2015 für Vasco und war zuerst Chief Strategy Officer. Im November 2016 wurde er zum Präsidenten von Vasco und zum COO befördert. Zuvor arbeitete er für Tyco, wo er als Präsident des Retail-Solutions-Geschäfts und als Chief Technology Officer amtete.

Scott Clements erklärt: "Ich fühle mich geehrt, Ken als CEO zu folgen und Vasco zu führen, um weiterhin unseren Kunden innovative Lösungen zu liefern. Ich möchte Ken für alles, was er in den letzten 20 Jahren für das Unternehmen getan hat und für die enge Zusammenarbeit mit mir in den vergangenen zwei Jahren herzlich danken. Dadurch konnte ich mein Verständnis für Vascos Kunden, seine Märkte und Wachstumschancen vertiefen. Kens aussergewöhnliches Talent und seine Vision haben dazu beigetragen, Vasco als Branchenführer zu etablieren. Ich freue mich darauf, mit unserem starken Management-Team und mit engagierten Mitarbeitern auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten. Wir werden unsere vielen Stärken nutzen, um unser Geschäft wachsen zu lassen und um unseren Kunden, Aktionären und Mitarbeitern noch umfassendere Leistungen bieten zu können." (asp)

Weitere Artikel zum Thema

Prosoft wird Bittruster-Distributor
25. Juli 2017 - Der IT-Security-Anbieter Prosoft vertreibt ab sofort die Lösungen von Bittruster, dem Spezialisten für die Verwaltung von Festplattenverschlüsselungen, an Fachhändler und Systemhäuser.
Avast kauft CCleaner-Entwickler
20. Juli 2017 - Security-Spezialist Avast übernimmt das Unternehmen Piriform, das vor allem für sein Systemtool CCleaner bekannt ist. Die Tools sollen weitergeführt werden.
Vasco schluckt E-Signature-Hersteller Silanis
2. November 2015 - Vasco hat mit Silanis einen Hersteller im Bereich elektronischer Signaturen übernommen. Die Lösungen sollen gleich nach der Übernahme ins Vasco-Portfolio integriert werden.
Tyco Schweiz macht Schiebel zum Länderchef
7. Juli 2014 - Jörg Schiebel amtet bei Tyco Schweiz neu als General Manager und folgt damit auf Horst Weltner, der das Unternehmen verlassen hat.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER