x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

E-Spirit und Samsung SDS partnern

E-Spirit und Samsung SDS partnern

(Quelle: E-Spirit)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. März 2017 - Um in puncto Digital Signage voranzukommen, spannen E-Spirit und Samsung SDS zusammen. Gemeinsam wollen die Firmen ein Content-Signage-Paket entwickeln und weltweit vertreiben.
E-Spirit, Hersteller der Content-Lösung Firstspirit, hat mit IT-Dienstleister Samsung SDS eine strategische Partnerschaft vereinbart. Gemeinsam wollen die Unternehmen ein Content-Signage-Paket entwickeln, vertreiben und weltweit ausrollen. Damit wolle man den Boom im Markt für Digital-Signage-Lösungen für sich nutzen und die Unternehmen in die Lage versetzen, Kunden mit relevantem Content am richtigen Ort und zum richtigen Zeitpunkt auf Displays und digitalen Werbeflächen anzusprechen, heisst es in einer Mitteilung.

"Der Bedarf an Digital Signage wird voraussichtlich in den nächsten fünf Jahren exponentiell wachsen", kommentiert Udo Sträßer, Vorstand bei E-Spirit, die Kooperation. "Mit dieser Partnerschaft ist Samsung SDS bereit, sich als Marktführer fest zu etablieren. Wir sind stolz darauf, mit der neuen Zusammenarbeit nicht nur Samsungs Digital-Signage-Strategie unterstützen zu können, sondern auch unser CaaS-Portfolio gemeinsam mit einem Weltmarktführer weiter auszubauen."

Mit dem Thema Digital Signage befasst sich auch der Fokus des aktuellen "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo? Hier können Sie ein kostenloses Probeabo bestellen. Alternativ können Sie die Artikel auch online lesen. (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Littlebit realisiert Digital-Signage-Projekt im Tennis Zentrum Horgen
4. Januar 2017 - Gemeinsam mit dem langjährigen Partner und Full-Service-Provider Weta hat IT-Distributor Littlebit Technology für das Tennis Zentrum Horgen ein Digital-Signage-Projekt umgesetzt.
Schweizer Tochtergesellschaft für E-Spirit
3. Juni 2012 - Mit der Gründung einer Schweizer Tochter will CMS-Anbieter E-Spirit die Kundennähe hierzulande erhöhen. Die Partner sollen weiterhin ein wichtiger Bestandteil der Strategie sein.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER