Amazon Web Services und Vmware verbünden sich

Amazon Web Services und Vmware verbünden sich

(Quelle: Vmware)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Oktober 2016 - Die beiden Unternehmen Vmware und Amazon Web Services sind ab sofort strategische Partner. Eine erste gemeinsame Lösung, ein vSphere-basierter Cloud-Service, soll Mitte 2017 erscheinen.
Vmware hat eine strategische Allianz mit Amazon Web Services (AWS) bekannt gegeben. Damit soll AWS künftig der primäre Partner von Vmware im Bereich der Public-Cloud-Infrastrukturen und Vmware im Gegenzug der primäre AWS-Partner für Private-Cloud-Lösungen sein.

Gleichzeitig haben die beiden Unternehmen bereits ein erstes gemeinsam entwickeltes Angebot angekündigt, die Vmware Cloud on AWS. Diese integriert die Private- und Public-Cloud-Lösungen der beiden Unternehmen und wird voraussichtlich ab Mitte 2017 verfügbar sein. Die Preise sind noch offen, bereitgestellt und betrieben werden soll der neue Hybrid Cloud Service jedoch von Vmware.

"Mit der Vmware Cloud on AWS wird es für Kunden jetzt erstmals ganz einfach möglich, eine konsistente und nahtlose hybride IT-Umgebung mit den vorhandenen Vmware-Tools auf AWS zu betreiben – ohne eine spezielle Hardware erwerben, Applikationen umschreiben oder das Betriebsmodell verändern zu müssen", erklärt Andy Jassey, CEO von AWS. "Die Vmware Cloud on AWS bietet Kunden das Beste aus zwei Welten", meint derweil Vmware-CEO Pat Gelsinger.

Vmware Cloud on AWS basiert auf der Cloud Foundation von Vmware, einer Software Defined Data Center (SDDC)-Plattform bestehend aus den Lösungen vSphere, Virtual SAN und NSX-Virtualisierungstechnologien, und bietet Zugang zur angeblich gesamten Palette der AWS-Services sowie zur AWS Cloud. Weitere Informationen zum neuen Service, derzeit noch eine Technology Preview, gibt es auf dieser Seite. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Vmware und IBM vertiefen Cloud-Partnerschaft
29. August 2016 - Um die Hybrid-Cloud-Adaption zu beschleunigen, lancieren IBM und Vmware die Vmware Cloud Foundation. Damit können Kunden bestehende Apps innert weniger Stunden in die Cloud verschieben.
Vmware schliesst neue Partnerschaften in Sachen Internet of Things
26. August 2016 - Um die Office-IT und die Fertigungs-IT stärker miteinander zu verbinden. ist Vmware diverse Partnerschaften mit Technologiekonzernen eingegangen, darunter Dell, Bayshore Networks oder Deloitte Digital.
Amazon gründet weiteren Schweizer Ableger
11. August 2016 - Amazon baut seine Präsenz in der Schweiz weiter aus und hat in Zürich die Firma Amazon Data Services gegründet.
Amazon schluckt Entwicklerplattform Cloud9
15. Juli 2016 - Um die Programmierung für die hauseigene Cloud-Plattform AWS anzukurbeln, hat sich Amazon die Online-Entwicklungsplattform Cloud9 einverleibt. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt gegeben.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER